Anmelden
Wolken spiegeln sich in den Fenstern des Neubaus der THU am Campus Albert-Einstein-Allee.

Das Wintersemester 20/21 unter Coronabedingungen

Skip Navigation LinksTHUDEInformationen zum Wintersemester 2020/21

Die aktuellen Regelungen der THU

Auf die Unwägbarkeiten eines weiteren Semesters unter Pandemiebedingungen reagiert die THU mit der Vorbereitung eines hybriden Wintersemesters mit Schwerpunkt auf digitalen Angeboten, wo immer vertretbar kombiniert mit Präsenzangeboten. Das Ziel ist es, die Studierenden beim Erreichen ihrer Studienziele bestmöglich zu unterstützten. Die Leitlinie heißt deshalb: "So viel Präsenz wie möglich, aber nur im Rahmen des Verantwortbaren; so viel digitale Angebote wie nötig, um den Corona-Bedingungen zu genügen. Wir sind und bleiben aber dabei eine Präsenzeinrichtung. Wir haben weder das Ziel, noch den Anspruch, ein vollständig digitaler Lernort zu werden. Präsenz, Austausch, Begegnung, Erleben, Erfahren und Begreifen sind wichtige Elemente des Lernens und Studierens an der THU. Das soll und wird auch so bleiben", so Rektor Volker Reuter. Studierende werden daher auch im Wintersemester an physischen Lehrveranstaltungen an der Hochschule teilnehmen, immer unter Wahrung der Hygienestandards. In diesem Artikel werden die wichtigsten Regelungen für das Wintersemester aufgeführt. Studiengangspezifische Hinweise finden Sie in Kürze im Downloadbereich der Webseite Ihres Bachelor- oder Masterstudiengangs.

Die Erstsemester der Bachelorstudiengänge starten am 12. Oktober 2020 in das Wintersemester 20/21. Für alle höheren Semester sowie die Masterstudiumsanfängerinnen und -anfänger beginnen die Veranstaltungen des Wintersemesters bereits am 29. September. Hinweis: Für Kooperationsstudiengänge mit der Universität Ulm und der Hochschule Neu-Ulm gelten teilweise andere Starttermine. Alle Studientermine des Wintersemesters finden Sie im Terminkalender der THU.

Die wichtigsten Regelungen im Überblick:

Hybrides Wintersemester

Das Wintersemester wird „hybrid“, d.h. eine Mischung aus Online- und Präsenzveranstaltungen. Studierende der THU sollten sich darauf einstellen, dass regelmäßig Lehrveranstaltungen an der Hochschule stattfinden. Je nach Art der Veranstaltung und der zu entwickelnden Kompetenzen kommt ein breites Spektrum von Lehrformen zum Einsatz: Präsenzlehre in kleinen Gruppen unter Einhaltung der Mindestabstände, hybride Vorlesungen (bei denen sich ein Teil der Lerngruppe an der Hochschule aufhält und ein anderer online zugeschaltet ist), Online-Vorlesungen über das Internet, Laborveranstaltungen in Kleingruppen und Flipped Classroom (bei dem sich die Studierenden die Lehrinhalte zunächst zu Hause erarbeiten und danach zusammen mit den Lehrenden an der Hochschule in Übungen vertiefen).

Die prozentuale Aufteilung der Lehre zwischen Online- und Präsenzveranstaltungen wird sich von Studiengang zu Studiengang und sogar von Semester zu Semester unterscheiden – je nach Anteil der Laborveranstaltungen und den didaktischen Konzepten der Lehrenden. Konkrete Auskünfte zu den jeweiligen Plänen kann Ihnen Ihr jeweiliger Studiendekan erteilen.

Auch wenn die Organisation des Wintersemesters noch nicht wieder einem "klassischen" Semester an einer Hochschule entspricht, soll das Wintersemester ein vollwertiges Semester mit bestmöglicher Betreuung unserer Studierenden sein.

Studienbeginn im Wintersemester 20/21

Erstsemester der Bachelorstudiengänge:

  • Die Vorkurse der THU finden zeitlich gestaffelt und größtenteils online statt. Die Begrüßungsveranstaltung für die Vorkurse ist für den 25.9.2020 geplant.
  • Vorlesungsbeginn für die Erstsemester der Bachelorstudiengänge ist der 12.10.2020. Hinweis: Für Kooperationsstudiengänge mit der Universität Ulm und der Hochschule Neu-Ulm gelten teilweise andere Starttermine.
  • Die feierliche Begrüßung der Studienanfängerinnen und -anfänger in der Aula Prittwitzstraße muss leider entfallen. Es wird einzelne Veranstaltungen in den jeweiligen Fakultäten geben.
  • Die wichtigsten Informationen für Erstsemester finden Sie zeitnah auf der Webseite "Willkommen zum Wintersemester 20/21" an der THU aufgelistet.

Höhere Semester der Bachelorstudiengänge und Masterstudiengänge:

  • Vorlesungsbeginn ist der 29.9.2020. Dies gilt auch für die Studienanfängerinnen und -anfänger der Masterstudiengänge. Hinweis: Für Kooperationsstudiengänge mit der Universität Ulm und der Hochschule Neu-Ulm gelten teilweise andere Starttermine.
Alle Studientermine des Wintersemesters finden Sie im Terminkalender der THU.

Infektionsschutz an der THU

Der Schutz der Gesundheit aller Angehörigen und Gäste der Hochschule ist uns sehr wichtig. Die Hygienestandards der Hochschule müssen deshalb eingehalten werden. Bitte beachten Sie die Mindestabstände in den Hörsälen sowie die Maskenpflicht auf den Verkehrsflächen der THU-Gebäude. Achten Sie auf eine gute Handhygiene und beachten Sie die Niesetikette. Präsenzlehre wird weiterhin nur in relativ kleinen Gruppen möglich sein. In allen Präsenz-Veranstaltungen der THU ist  gemäß der CoronaVO des Landes eine Anwesenheitsliste zu führen. Ihre personenbezogenen Angaben werden ausschließlich zum Zweck einer eventuell notwendigen Kontaktverfolgung erhoben und die Aufzeichnungen nach vier Wochen gelöscht.

Prüfungen

Während im Sommersemester 2020 umfassende prüfungsrechtliche Sonderregelungen galten, finden im Wintersemester wieder die Regeln Anwendung, die in der Studien- und Prüfungsordnung festgelegt sind. Eine Ausnahme bildet die Möglichkeit abweichender Prüfungsformen (also z. B. eine mündliche Online-Prüfung statt einer schriftlichen Prüfung). Sie werden rechtzeitig vor dem Prüfungszeitraum informiert, wie Ihre Prüfungen ablaufen werden.

Achtung: Fristen, deren Überschreitung im Wintersemester 2020/21 zum Verlust des Prüfungsanspruchs führen würden, werden nicht ohne Antrag verlängert. Bitte beachten Sie Ihre individuellen Prüfungsfristen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Prüfungsamt.

Sollte der Senat der Hochschule weitergehende Regelungen beschließen, werden Sie selbstverständlich durch die THU informiert. Bitte prüfen Sie zu diesem Zweck auch regelmäßig Ihr THU-Mailkonto.

Bachelor- und Masterarbeiten

Die Anmeldefristen und die Bearbeitungszeit für Ihre Bachelor- bzw. Masterarbeiten bleiben bestehen. Auch die Abgabetermine gelten unverändert und müssen eingehalten werden. Sie können beim Prüfungsausschuss einen Antrag auf Verlängerung der Abgabefrist stellen, müssen diesen Antrag aber individuell begründen. Am besten halten Sie diesbezüglich Rücksprache mit den betreuenden Professorinnen und Professoren, insbesondere wenn die Bearbeitung Ihres Themas nicht wie geplant erfolgen kann.

Praxissemester

Im Wintersemester 2020/21 kann das Praxissemester in mehreren Abschnitten, in verschiedenen Unternehmen sowie in Form von Telearbeit erbracht werden. Die Entscheidung über die Anerkennung wird vom jeweils zuständigen Praktikantenamt getroffen.

Regelstudienzeit

Auf Grund der Coronakrise wurde die Regelstudienzeit per Gesetz pauschal um ein Semester verlängert. Dies ist vor allem für BaFöG-Empfänger wichtig: Aufgrund der Verknüpfung der Förderhöchstdauer mit der Regelstudienzeit nach dem Hochschulrecht des Landes wurde damit die Förderhöchstdauer für das BAföG um ein Semester erhöht.

Finanzielle Hilfe

Informationen zur finanziellen Unterstützung von Studierenden in der Krisenzeit finden Sie auf der Website Finanzierungshilfen für Studierende.

Öffnungszeiten

Die Hochschulgebäude derTHU sind Montag bis Samstag von 07:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. An Sonn- und Feiertagen ist die Hochschule geschlosse

Informationen des Studierendenwerks Ulm

Das Studierendenwerk Ulm informiert auf seiner Webseite fortlaufend über Themen wie eingeschränkte Öffnungszeiten der Mensa, Semesterticket, Möglichkeiten der Wohnzeitverlängerung im Studentenwohnheim, Unterstützung beim Studium mit Kind oder finanzielle Hilfen in Corona-Zeiten. Auch verschiedene Beratungsmöglichkeiten werden aufgezeigt.

24.09.2020 15:45

Kontakt
Studierenden-Service-Center
Raum: E09c
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28025
Mail: ssc@thu.de
Öffnungszeiten:
Die Öffnungszeiten finden Sie unter www.thu.de/ssc
Kontakt
Kommunikation
Raum: A200
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28279
Mail: Kommunikation@thu.de

Quicklinks