Anmelden

Projekte im Kooperativen Promotionskolleg

Skip Navigation LinksTHUDEP1: Event-based adaptive vision for sensing computers

P1: Event-based adaptive vision for sensing computers

Kognitive technische Systeme verwenden sensorische Eingaben, um spezifische Eigenschaften der physikalischen Welt zu messen und erfolgreich mit ihrer Umwelt zu interagieren. In autonom agierenden Systemen ist die Verarbeitung durch verschiedene Randbedingungen hinsichtlich der Effizienz und der Speicherung von Informationen beschränkt. Spärliche und energieeffiziente Repräsentationen und Verarbeitungsarchitekturen bieten sich als Lösungskonzepte an. Beispielsweise liefern ereignisbasierte Kameras ein energiesparendes sensorisches Front-End und spärliche Repräsentationen in neuromorphen Architekturen bilden die Grund-lage für die Analyse von Daten, die sich ebenfalls an dem Spärlichkeitsprinzip orientieren.

In diesem Promotionsprojekt sollen Algorithmen für visuelle sensorische Erkennungs- oder Navigationsaufgaben entwickelt und in Szenarios zur effizienten Verarbeitung bei gleichzeitig limitierten Ressourcen evaluiert werden. Ein Hauptaugenmerk soll dabei auf das Lernen und die Adaptation an komplexe Realwelt-Bedingungen gelegt werden. Hierfür stehen geeignete Plattformen neuromorpher Hardware zur Verfügung. Die Leistungsfähigkeit der Mechanismen soll in geeigneten Testfeldern, z.B. autonomer visuell gestützter Robotik oder der visuellen Roboterinteraktion, evaluiert werden.

Betreuer und Zuordnung

​Erstbetreuer


Tandempartner


Beratende Experten

Prof. Dr. Manfred ReichertInstitut für Datenbanken und Informationssysteme, Universität Ulm
Prof. Dr.-Ing. Norbert BartneckFak. Produktionstechnik und Produktionswirtschaft, Hochschule Ulm

 

​Zuordnung:
​Universität Ulm
​Methoden/Technologien:
​Perception
​Anwendungen:
Servicerobotik

Kontakt

Bei Fragen zum Kooperativen Promotionskolleg „Cognitive Computing in Socio-Technical Systems“ der Universität Ulm und der Hochschule Ulm wenden Sie sich bitte an die Projektleiter Prof. Dr. Manfred Reichert und Prof. Dr. Christian Schlegel.

Projektleitung

Prof. Dr. Christian Schlegel
Hochschule Ulm
Fakultät für Informatik 

Prof. Dr. Manfred Reichert
Universität Ulm
Institut für Datenbanken und Informationssysteme

Bewerbung


Quicklinks