Anmelden

Modulbeschreibung

Skip Navigation LinksTHUDEModulbeschreibung

Grundlagen der BWL und VWL

Inhalt

1 Homo Oeconomicus, Marginalbetrachtung, Anreize, soziale und private Kosten2 Globalisierung, Arbeitsteilung, Außenhandel, komparative Kosten3 Geld, Geldschöpfung vom Eberzahn bis zur Kryptowährung4 Inflation - Arbeitslosigkeit5 Preisbildung - Staatseingriffe6 Angebots- und Nachfragekurven7 BIP - Wohlstand - Lorenzkurve - Alternativen zum BIP8 Externes und internes Rechnungswesen9 Controlling10 Organisation11 Personalmanagement12 Konstitutive Entscheidungen: Standort, zwischenbetriebliche Verbindungen, Rechtsform

Lernergebnisse

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls können die Studierenden

Fachkompetenz

  • marktliche (z. B. Preisbildung) und wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen verstehen

  • Typen und Lösungsansätze maßgeblicher betrieblicher Entscheidungen (u. a. Standorte, Rechtsformen, zwischenbetriebliche Verbindungen, Entgeltsysteme, Automatisierungsgrad, Organisation) verstehen

  • die Notwendigkeit und den Aufbau des externen und internen Rechnungswesens verstehen sowie grundlegende Aufgabenstellungen daraus bearbeiten

  • Ablauf- und Aufbauorganisation und ihre diversen Ausprägungen unterscheiden können, die Herausforderungen aktueller Personalarbeit kennen

Methodenkompetenz

  • Lösungsansätze und Erklärungsmuster zu betriebswirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Problemstellungen systematisch entwickeln, diskutieren, argumentieren

  • Beurteilen, wann Methoden wie z.B. die mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung oder die Zuschlagskalkulation zielführend eingesetzt werden können

  • Quellen mit betriebswirtschaftlichen Informationen oder volkswirtschaftlichen Fragestellungen (z. B. (Wirt­schafts)berichte in Tagespresse und Nachrichtensendungen) verstehen und diskutieren

Sozial- und Selbstkompetenz

  • einzeln und in Kleingruppen sachbezogen unter Verwendung von Fachbegriffen argumentieren

ECTS

5 Punkte

Studien- und Prüfungsleistungen

Prüfungsleistungen:
  • Grundlagen der BWL und VWL (90 min, Klausur)

Lehr- und Lernformen

  • Grundlagen der BWL und VWL (4 SWS, Vorlesung)

Studiengänge

  • Internationale Energiewirtschaft(IEW) - Pflichtmodul

Modulverantwortliche

Prof. Dr. Steffen Wettengl, Prof. Dr. Barbara Gaisbauer-Pointner

Literatur

Wöhe, G; Döring, U.. Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. Vahlen, Stuttgart, 2016.
Wettengl, Steffen. Einführung in die Betriebswirtschaftslehre. Wiley, München, 2018.
Vahs, D.; Schäfer-Kunz, J.. Einführung in die Betriebswirtschaftslehre. Schäffer-Poeschel, Weinheim, 2015.
Beeker, Detlef. VWL für Dummies. Wiley, 2016.

Quicklinks