Anmelden

Modulbeschreibung

Skip Navigation LinksTHUDEModulbeschreibung

Digital Forensics

Inhalt

  • Aufgaben der digitalen Forensik

  • Rechtskonformes Verhalten am digitalen Tatort

  • Field Set: Die Werkzeuge der digitalen Forensik

  • Laboraufgaben: Methoden zur Datensicherung und Datenanalyse

  • Dokumentation in Form eines umfassendes Forensischen Handbuchs

Lernergebnisse

Nach Abschluss des Moduls können die Studierenden

Fachkompetenz

  • sich am digitalen Tatort richtig verhalten;

  • ein Forensics Field Set selbstständig planen und aufbauen;

  • Beweise für unautorisierte Aktivitäten finden und beweiskräftig dokumentieren;

  • gelöschte Daten von Speichermedien wiederherstellen;

Methodenkompetenz

  • Indizien auswerten und einfache Beweisketten synthetisieren;

  • eine umfangreiche schriftliche Ausarbeitung im Team erstellen;

Sozial- und Selbstkompetenz

  • sich in neue Themen einarbeiten, Im team mehrsprachig kommunizieren und Ergebnisse korrekt dokumentieren und fachlich fundiert präsentieren.

ECTS

5 Punkte

Studien- und Prüfungsleistungen

Prüfungsleistungen:
  • Digital Forensics (90 min, Klausur)

Lehr- und Lernformen

  • Digital Forensics (3 SWS, Vorlesung)
  • Digital Forensics (1 SWS, Übung)

Studiengänge

  • Computer Science(CTS) - Alternative Course Module
  • Data Science in der Medizin(DSM) - Wahlpflichtmodul
  • Computer Science International Bachelor(ICS) - Alternative Course Module
  • Informatik(INF) - Alternative Course Module
  • Wirtschaftinformatik(WF) - Wahlpflichtmodul

Modulverantwortliche

Prof. Dr. Markus Schäffter

Dozenten

Prof. Dr. Markus Schäffter

Literatur

Lorenz Kuhlee, Victor Völzow. Computer Forensik Hacks. O'Reilly Verlag GmbH & Co. KG, 5 2012. ISBN 978-3868991215.
John R. Vacca: Computer Forensics. Computer Crime Scene Investigation. Charles River Media, 5 2002. ISBN 978-1584500186.
John R. Vacca, K. Rudolph. Computer Forensics: Computer Crime Scene Investigation. Jones & Bartlett Publ, 9 2010. ISBN 978-0763791346.
Cory Altheide, Harlan Carvey. Digital Forensics with Open Source Tools. Syngress, 2011. ISBN ASIN B00LI84Y28.

Quicklinks