Anmelden

Modulbeschreibung

Skip Navigation LinksTHUDEModulbeschreibung

Lineare Algebra

Inhalt

Der Erwerb der genannten Kompetenzen und Fähigkeiten erfolgt durch die Behandlung folgender

  • Vektor- und Matrizenrechnung

  • Lineare Gleichungssysteme

  • Lineare Abbildungen und ihre Anwendungen

  • Eigenwerte und Eigenvektoren mit Anwendungen

  • Vektorräume und Zahlenkörper (komplexe Zahlen)

  • Iterationsverfahren zur Lösung von linearen Gleichungssystemen

Lernergebnisse

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls können die Studierenden

Fachkompetenz:

  • mit Vektoren und Matrizen rechnen und Anwendungsaufgaben ausführen

  • lineare Gleichungssysteme und lineare Transformationen mit Hilfe von Matrizen darstellen und analysieren

  • die Struktur eines Vektorraums verstehen und auf verschiedene mathematische Objekte übertragen

  • Berechnungen mit komplexen Zahlen ausführen

Methodenkompetenz:

  • das Fachwissen anhand praktischer Aufgabenstellungen anwenden und eigene Lösungsansätze entwickeln

  • den Nutzen abstrakter Strukturen zur Wiederverwendbarkeit erkannter Zusammenhänge verstehen

Sozial- und Selbstkompetenz:

  • sich gegenseitig beim Lösen von Aufgaben in Lerngruppen und im Rahmen von Selbstlerneinheiten unterstützen

  • eigene Fähigkeiten bei der Analyse von Problemstellungen und der Erarbeitung von Lösungswegen einschätzen

ECTS

5 Punkte

Studien- und Prüfungsleistungen

Prüfungsleistungen:
  • Lineare Algebra (90 min, Klausur)
Studienleistungen:
  • Lineare Algebra (Hausarbeit)

Lehr- und Lernformen

  • Lineare Algebra (3 SWS, Vorlesung)
  • Lineare Algebra (1 SWS, Übung)

Studiengänge

  • Computer Science International Bachelor(ICS) - Pflichtmodul
  • Informatik(INF) - Pflichtmodul

Modulverantwortliche

Prof. Dr. Karin Lunde

Dozenten

Prof. Dr. Karin Lunde

Literatur

Peter Hartmann. Mathematik für Informatiker. Springer Vieweg, 2015.
Thomas Westermann. Mathematik für Ingenieure: Ein anwendungsorientiertes Lehrbuch. Springer Verlag, 2011.
Lothar Papula. Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler. , , Ausgabe 1Springer Vieweg, 2014.

Quicklinks