Anmelden

Modulbeschreibung

Webentwicklung

Inhalt

Grundlagen von JavaScript

Objektorientierte und ereignisbasierte Programmierung in JavaScript

Canvas-Programmierung, Dynamisches SVG, Chartist- und D3-Diagramme, JSON, Templates, XML, AJAX, Bedienoberflächen, Ereignisbehandlung, zeitgesteuerte Vorgänge, Formulare, Webkomponenten, Datenspeicherung, Verlaufsverwaltung, Audio

Lernergebnisse

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Moduls können die Studierendendynamische Webclientanwendungen auf der Grundlage von HTML, CSS undJavaScript erstellen

ECTS

5 Punkte

Studien- und Prüfungsleistungen

Prüfungsleistungen:
  • Webentwicklung (90 min, Klausur)

Lehr- und Lernformen

  • Webentwicklung (3 SWS, Vorlesung)
  • Webentwicklung (1 SWS, Labor)

Studiengänge

  • Digital Media(DM) - Pflichtmodul
  • Elektrotechnik und Informationstechnik(ET) - Wahlpflichtmodul

Modulverantwortliche

Prof. Dr.-Ing. Silko-Matthias Kruse

Literatur

Eigenes Script.
SELFHTML e. V.. SELFHTML.
P. Müller. Flexible Boxes. Rheinwerk-Verlag, 2015.
D. Flanagan. JavaScript. O'Reilly, 2012.
P. Gasston. Moderne Webentwicklung. dpunkt.verlag, 2014.
W3Schools. W3Schools Online Web Tutorials. , 2017.

Quicklinks