Anmelden

Modulbeschreibung

Skip Navigation LinksTHUDEModulbeschreibung

Mehrdimensionale Analysis

Inhalt

  • Integralrechnung und ihre Anwendungen

  • Numerische Integrationsverfahren

  • Alternative Kurvendarstellungen (parametrisch, Polarkoordinaten), Bogenlänge und Krümmung

  • Differential- und Integralrechnung für Funktionen mehrerer Veränderlicher

  • Extremwertberechnung mit und ohne Nebenbedingungen

  • Fourierreihen und Diskrete Fouriertransformation

  • Einführung in MATLAB

Lernergebnisse

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls können die Studierenden

Fachkompetenz:

  • Kurven in verschiedenen Darstellungsarten beschreiben und analysieren

  • die Methoden der Integralrechnung nutzen, um Anwendungsprobleme zu lösen

  • Extrema von Funktionen mehrerer Variablen mit und ohne Nebenbedingungen berechnen

  • nichtlineare Zusammenhänge mit Hilfe des totalen Differentials linearisieren

  • das Amplituden- und Phasenspektrum periodischer Signale mit Hilfe von Fourierreihen analysieren

Methodenkompetenz:

  • komplexere Aufgabenstellungen erfassen, in einzelne Schritte zerlegen und die erworbenen Fachkenntnisse einsetzen, um das Problem zu lösen

Sozial- und Selbstkompetenz:

  • mit anderen Studierenden in Kleingruppen zusammenarbeiten, um Lösungswege zu abstrakten und praktischen Aufgabenstellungen zu entwickeln

  • die eigenen Fähigkeiten bei der Analyse von Problemstellungen und der kreativen Erarbeitung von Lösungswegen einschätzen

ECTS

5 Punkte

Studien- und Prüfungsleistungen

Prüfungsleistungen:
  • Mehrdimensionale Analysis (90 min, Klausur)
Studienleistungen:
  • Mehrdimensionale Analysis (sonstiger Leistungsnachweis)

Lehr- und Lernformen

  • Mehrdimensionale Analysis (5 SWS, Vorlesung)
  • Mehrdimensionale Analysis (Übung)

Studiengänge

  • Mechatronik(MC) - Pflichtmodul
  • Medizintechnik(MT) - Pflichtmodul

Modulverantwortliche

Prof. Dr. Karin Lunde

Dozenten

Prof. Dr. Harald Groß, Prof. Dr. Georg Gutenbrunner, Prof. Dr. Peter Lachmann

Literatur

Thomas Westermann. Mathematik für Ingenieure. Springer Vieweg, 2015.
Lothar Papula. Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler (Band 1+2). Springer Vieweg, 2014.
Klaus Dürrschnabel. Mathematik für Ingenieure. Springer Vieweg, 2012.
Angelika Bosl. Einführung in MATLAB/Simulink. Carl Hanser, 2017.

Quicklinks