Anmelden
THU-Studienberater Dr. Michael Harder in seinem Büro beim ersten digitalen Studieninfotag 2020

Der Studieninfotag 2020 der THU

Skip Navigation LinksTHUDEDer Studieninfotag 2020 der THU

Rund 400 Studieninteressierte informieren sich virtuell über das Studienangebot der THU


So einfach wie diese Jahr war es noch nie, sich über ein Studium an der Technischen Hochschule Ulm zu informieren: Auf Grund der Corona-Pandemie fand der Studieninformationstag der THU am 18.11. komplett virtuell statt. Die Schülerinnen und Schüler konnten bequem von zuhause aus ohne Voranmeldung die Vorteile eines Studiums an der THU kennenlernen.  

Punkt 9:30 begrüßte Rektor Prof. Dr. Volker Reuter die Studieninteressierten zum digitalen Studieninfotag auf der Videokonferenzplattform Cisco Webex:

„Herzlich willkommen zum ersten digitalen Studieninfotag der Technischen Hochschule Ulm. Ich freue mich, dass Sie sich trotz Corona dazu entschieden haben, unsere Hochschule virtuell kennenzulernen. Praktische Studienanteile, persönlicher Kontakt zu den Lehrenden, spannende Studienprojekte sowie Praxissemester und Abschlussarbeiten in Kooperationen mit namhaften Unternehmen machen den Reiz eines Studiums an der THU aus. Ich bin mir sicher, dass Sie in den verschiedenen Vorträgen und Chats Antworten auf Ihre Fragen zu einem Studium bei uns erhalten werden und wünsche Ihnen dabei viel Spaß.“

Anschließend konnten die Studieninteressierten die verschiedenen Studienfelder der THU in Einzelvorträgen genauer kennenlernen und herausfinden, welcher Studiengang besonders gut zu den eigenen Interessen passt.  Ob moderne Mobilität, künstliche Intelligenz, smarte Energieerzeugung und -verteilung, Big Data oder Robotik – Studierende der Technischen Hochschule Ulm erlernen während ihres Studiums die Arbeit mit wichtigen Zukunftstechnologien und die Fähigkeit, auftauchende Probleme direkt zu lösen.

Im Chat mit Studierenden der THU stellten die Jugendlichen auch Fragen zum Studienalltag und zu den studentischen Aktivitäten außerhalb des Studiums. Ein Chat mit Studienberater Dr. Michael Harder, Informationen zum dualen Studium mit vertiefter Praxisphase sowie ein virtueller 360°-Rundgang durch die Standorte der Technischen Hochschule Ulm rundeten das Angebot ab.

Prof. Dr. Sven Völker, Prorektor für Studium und Lehre der THU, zog nach dem ersten komplett digitalen Studieninfotag in der Geschichte der Hochschule ein rundum positives Fazit: „Rund 400 Studieninteressierte aus Ulm und der Region haben sich heute online über das Studienangebot der THU informiert. Dank des großen Engagements unserer Lehrkräfte und Studierenden sowie der beteiligten MitarbeiterInnen der Studienberatung und der Hochschulkommunikation wurde sichergestellt, dass die Schülerinnen und Schüler der Region auch während Corona-Pandemie einen qualitativ hochwertigen Blick in den Hochschulbetrieb werfen konnten. Auch wenn die direkte Begegnung durch nichts zu ersetzen ist, werden sicherlich die Erfahrungen dieser virtuellen Veranstaltung in die Organisation zukünftiger Studieninfotage einfließen.“

 

19.11.2020 10:15

Kontakt
Kommunikation
Raum: A200
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28279
Mail: Kommunikation@thu.de

Quicklinks