Anmelden
Die vollbesetzte Aula beim Studieninfotag

Besucherrekord beim Studieninfotag

Skip Navigation LinksTHUDEBesucherrekord beim Studieninfotag

Deutlich mehr Schülerinnen und Schüler besuchten die Technische Hochschule Ulm

Beim jährlichen Studieninformationstag öffnete die Technische Hochschule Ulm auch in diesem Jahr wieder ihre Türen. Mit über 600 Schülerinnen und Schülern, die die Studienmöglichkeiten der THU kennenlernen wollten, wurde ein neuer Besucherrekord aufgestellt.

Professor Sven Völker, Prorektor für Studium und Lehre an der THU, begrüßte die Studieninteressierten in der vollbesetzten Aula und gab einen ersten Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Schwerpunkte eines Studiums an der THU. Im Anschluss stellten sich die Fachbereiche auf der Infomesse vor der Aula vor. Die potentiellen Studienanfänger hatten hier die Möglichkeit, sich von Professorinnen und Professoren oder dem Studierenden-Service-Center (SSC) beraten zu lassen und mit Studierenden ins Gespräch zu kommen. Dabei wurde auch das Studium nach dem Ulmer Modell vorgestellt, welches die akademische Ausbildung mit einer IHK-Berufsausbildung kombiniert.

Da die besondere Stärke der THU der praktische Teil der akademischen Ausbildung ist, waren auch Laborbesichtigungen Teil des Informationstages und ein Höhepunkt für Schülerinnen und Schüler. Einer davon war der 17-jährige Luccas, der im kommenden Jahr Abitur machen wird. „Das Institut für Fahrzeugsystemtechnik war echt cool. Da hat mir der Windkanal am besten gefallen.“ Und hat der Studieninfotag bei der Studienwahl geholfen? „Auf jeden Fall. Ich möchte nächstes Jahr gerne Fahrzeugtechnik studieren."

20.11.2019 18:45

Kontakt
Kommunikation
Raum: A200
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28279
Mail: Kommunikation@thu.de

Quicklinks