Anmelden
Der Ideenaustausch der fünf interdisziplinären Teams fand dabei erneut rein virtuell statt

Gründergarage Teil 2: Unterwegs im Thrillcamp

Skip Navigation LinksTHUDEGründergarage Teil 2: Unterwegs im Thrillcamp

Unternehmerisches Handeln an der THU erlernen

​Letzte Woche fand die zweite Runde der Gründergarage statt. 30 Studierende der THU, der Universität Ulm und der der Hochschule Biberach arbeiteten gemeinsam an ihren innovativen Gründungsideen zum Thema „Stadtklima“. Der Ideenaustausch der fünf interdisziplinären Teams fand dabei erneut rein virtuell statt, per Video-Chat, mit Online-Whiteboards und anderen digitalen Tools. Unterstützt von Coaches aus allen drei Hochschulen, der IHK Ulm und eines regionalen Unternehmens entwickelten die Teams ihre Geschäftsideen weiter und erstellten erste digitale Prototypen ihrer Produktidee oder ihrer Dienstleistung. Per Pitch-Training konnten die Teams ausprobieren, wie man die eigene Geschäftsidee überzeugend präsentiert.

​Im Juli wartet dann die finale Herausforderung auf die Teilnehmer: Im Final Pitch werden die Teams ihre innovativen Ideen einer Jury aus der Wirtschaft präsentieren.

Zum Hintergrund: Die Gründergarage ist ein Wahlfach für Studierende, das aus dem Verbundprojekt Accelerate!SÜD (unter Beteiligung der THU, der Universität Ulm, der Hochschule Biberach sowie der IHK Ulm) hervorgegangen ist. Das innovative und interaktive didaktische Konzept ermöglicht es Studierenden unternehmerisches Denken und Handeln bereits während des Studiums im geschützten Raum hautnah zu erleben

 

14.05.2020 17:15

Kontakt
Kommunikation
Raum: A200
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28279
Mail: Kommunikation@thu.de

Quicklinks