Anmelden
Auf einen Kaffee mit Josef Cevajka

Auf einen Kaffee mit Josef Cevajka

Skip Navigation LinksTHUDEAuf einen Kaffee mit Josef Cevajka

Auf einen Kaffee mit...

​... Josef Cevajka, Leiter des Informations- und Medienzentrums der THU.


Mit welchen drei Worten würden Sie sich beschreiben?

Zuverlässig, integer, empathisch

Was begeistert Sie an Ihrem Job?

Die Möglichkeit jeden Tag etwas Neues zu lernen. Mit meinen Kollegen gemeinsam Wege zu finden, um den stetig steigenden Anforderungen an die Informationstechnologie der Hochschule und der Bibliothek gerecht werden zu können. Gegenwärtig arbeiten wir an einem Projekt mit dem es Studenten möglich sein wird Software virtualisiert auf ihren Rechnern zu installieren. Eine Technologie, die den BYOD (Bring Your Own Device) Gedanken an unserer Hochschule Realität werden lässt.

Lieber Bücher oder lieber Filme?

Bücher und Filme! Ich bin seit meiner frühen Kindheit ein begeisterter Leser. Als ich mit dem Zug nach München gependelt bin habe ich dabei die lange Zeit gut für mich nutzen können. Das letzte Buch, das ich gelesen habe, war Permanent Record von Edward Snowden. Ebenso gerne gehe ich aber ins Kino oder schaue mir einen Film daheim an. Der letzte Kinofilm war der Eberhoferkrimi Leberkäs Junkie. Habe ja auch lange Jahre in der Oberbayerischen Provinz gewohnt…


Angenommen, Sie könnten sich auf der Stelle an einen beliebigen Ort beamen, welcher wäre das?

Es wäre schön, wenn ich das öfter machen könnte. Die Westküste Irlands ist einfach zu groß, um sich nur einmal dahin beamen zu können.

Kontakt
Kommunikation
Raum: A200
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28279
Mail: Kommunikation@thu.de

Quicklinks