Anmelden
Der Roboterball Sphero Bolt rollt durchs Institut für Betriebsorganisation und Logistik

Video: Das Erwachen der Macht an der THU

Skip Navigation LinksTHUDEVideo: Das Erwachen der Macht an der THU

Studierende erlernen spielerisch Programmierfähigkeiten zur Steuerung von Robotern

Wie der kleine Kugelroboter BB-8 aus Star Wars rollt der Roboterball Sphero Bolt durchs Institut für Betriebsorganisation und Logistik.

  •  


    Dabei kann er bestimmte Bewegungen ausführen, seine Farbe ändern oder Signale senden und mit anderen Spheros kommunizieren. Der Einsatz intelligenter Maschinen ist auch in der Logistikbranche heutzutage nicht mehr wegzudenken und Studierende benötigen zunehmend Programmierfähigkeiten, beispielsweise um eine Materialflusssimulation oder Transportroboter in der innerbetrieblichen Logistik zu programmieren. In den Studiengängen Wirtschaftsingenieurwesen (WI) und Wirtschaftsingenieurwesen/Logistik (WL) kommt der kleine Roboter zum Einsatz, um Studierende spielerisch an das Programmieren mit Java-Skript heranzuführen. Eine Smartphone-App hilft dabei, kleinere Programme zum Steuern des Roboterballs zu schreiben.
    Bei Umzügen versuchst du immer die schnellste Route rauszufinden und den Platz im Transporter möglichst effizient zu nutzen? Dann bewirb dich bis 15. Juli für die Studiengänge WI und WL.

    #studierwasdichbewegt#studierenmitzukunft #bachelorstudium#bachelorofengineering #bachelor#studium #studieren #logistik #informatik#roboter #thu #technischehochschuleulm#theyseemerollin

Quicklinks