Anmelden
Absolventinnen und Absolventen sollen komplexe Informationssysteme verstehen, entwerfen und implementieren können. Auf dem Bild zu sehen der programmierte Roboter.
Informationssysteme
Skip Navigation LinksHochschule UlmDEInformationssysteme

Master of Science (M.Sc.)

​Die Menge an digital verfügbaren Informationen wächst in einem atemberaubenden Tempo. Sowohl technische Trends wie die Digitalisierung von Medien und Prozessen als auch gesellschaftliche Trends wie die Durchdringung mit sozialen Netzwerken tragen zu dieser Entwicklung bei. Wettbewerbsvorteile hat, wer die riesige Flut an Daten und deren Vernetzung analysieren, aufbereiten und zielgerichtet einsetzen kann.

Als Leitwissenschaft treibt die Informatik den Fortschritt im Bereich der Informationssysteme an. Sie entwickelt und stellt die Basis für die Entwicklung neuer Systeme, Produkte und Dienstleistungen. Dies erfordert die Verbindung von fundierter informatischer Methodenkompetenz im Bereich der Systemrealisierung mit Wissen in der Anwendungsdomäne ergänzt durch soziale Kompetenz mit Bewusstsein für die Notwendigkeit von Querschnittsthemen wie der Sicherheit in Informationssystemen.

Der anwendungsorientierte Master-Studiengang Informationssysteme (IS) verfolgt genau dieses Ziel. Auf der Basis wissenschaftlicher Methodik befähigt er Sie in drei Semestern dazu, komplexe, verteilte und große Informationssysteme zu verste­hen, zu entwerfen und zu implementieren. Das gilt sowohl für Anwendungen in der Praxis als auch in der Forschung. Er bereitet Sie auf anspruchsvolle wissenschaftliche Tätigkeiten in der anwendungso­rientierten Informatik ebenso vor wie auf Führungs­aufgaben im Bereich Informationstechnologie.

Jetzt bewerben​

​​​​​​​​​​​​

​Voraussetzungen

Um sich für den Master-Studiengang IS​ bewerben zu können, benötigen Sie einen Hochschulabschluss in einem informatikbezogenen Bachelor-Studiengang. Mindestens 60 ECTS müssen dem Erwerb von Kompetenz aus der Kategorie Informatik zuzuordnen sein. Eine weitere Zulassungsvoraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Auswahlgespräch, in dem mindestens die Note ausreichend (4,0) erreicht werden muss. Da die Vorlesungssprache Englisch ist, werden zusätz­lich sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift vorausgesetzt.

Studienverlauf

Die einzelnen Module des Master-Studiengangs lassen sich in die vier Fachgruppen Design und Realisierung großer Informationssysteme, IT-Management, Sicherere Informationssysteme sowie Intelligente Informationssysteme einordnen.

Ein wichtiges, profilbildendes Element des Studiengangs ist die Veranstaltung "Projekt Informationssysteme", die sich über die ersten beiden Semester erstreckt. In Projektteams aus vier bis sechs Studierenden werden Themenstellungen in Anlehnung an die aktuellen Forschungsschwerpunkte der Fakultät Informatik bearbeitet. Die Forschungsaktivitäten der Fakultät Informatik konzentrieren sich vor allem auf die modellgetriebene Softwareentwicklung, die Simulation komplexer Systeme, Autonome Systeme und Servicerobotik, IT-Sicherheit und Datenschutz, Telematik-Dienstleistungen sowie betriebliche und medizinische Informationssysteme. Neben diesem zweisemestrigen Projekt sind auch im Seminar und im Wahlpflichtbereich individuelle Vertiefungen nach Ihrer persönlichen Interessenlage und Neigung möglich. Da sich der Studiengang auch an internationale Studierende richtet, ist die Vorlesungssprache Englisch.

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums wird Ihnen der akademische Grad Master of Science verliehen.

Modulliste

Berufsaussichten

Der Studiengang ist akkreditiert und befähigt zum Eintritt in den höheren Dienst. Zudem ist die Aufnahme einer Promotion möglich.

Der erfolgreiche Abschluss des Master-Studiengangs IS​ bietet Ihnen hervorragende Arbeitsmarktperspektiven. Wie aus der Studie „JobTrends Deutschland 2015" von Staufenbiel hervorgeht, gehören Informatiker zu den Stars auf dem Arbeitsmarkt. So erwartet knapp die Hälfte der Unternehmen für 2015 eine ähnlich hohe Nachfrage wie im Vorjahr und 38 Prozent sogar einen weiter steigenden Bedarf an IT-Absolventen. Auch mit Blick auf die kommenden fünf Jahre sind die Firmen optimistisch: 15 Prozent geben ihren Bedarf als „stark steigend", 51 Prozent als „steigend" an. Das Master-Studium bietet Ihnen hierbei besonders gute Beschäftigungschancen. Laut der Studie präferieren 92 Prozent der Unternehmen Informatiker mit einem Master-Abschluss.​​

Geprüfte Qualität

Mit der Entscheidung für ein qualitätsgeprüftes Studium an der Hochschule Ulm studieren Sie zukunftssicher. Alle unsere Bachelor- und Masterstudiengänge sind akkreditiert. Im Zuge einer Akkreditierung werden unter anderem die Studierbarkeit des Studiengangs, die Studieninhalte sowie die Eignung der Absolventinnen und Absolventen für die zukünftigen Anforderungen der Berufspraxis überprüft. Hierdurch erhalten Sie einen Studienabschluss mit einer anerkannten und zertifizierten Qualitätsprüfung, die Ihnen bei der nationalen und internationalen Anerkennung Ihres Studiums hilft. Die Akkreditierung der Studiengänge der Hochschule Ulm bietet den Studierenden und Arbeitgebern eine verlässliche Orientierung hinsichtlich der Qualität der Studienprogramme.

Downloads

Studien- und Prüfungsordnung


Übersicht alle​r Studien- und Prüfungsordnungen
​Die Studien- und Prüfungsordnung legt die Rahmenbedingungen und rechtlichen Regelungen für ein ordnungsgemäßes Studium fest.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie an der Hochschule Ulm schon eingeschrieben sein, gilt für Sie gegebenenfalls eine andere Version der Studien- und Prüfungsordnung. Gültig ist in der Regel die Studien- und Prüfungsordnung, die zum Start Ihres Studium in Kraft war. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an Ihren Studiendekan.
Ziele und Struktur des Studiengangs
​Aufbau des Studiengangs, Inhalte, Ziele, Ansprechpartner - alles zum Studiengang "Informationssysteme".
ModulhandbuchDas Modulhandbuch beschreibt die zum Studiengang gehörigen Module, ihre Inhalte, die angestrebten Lernergebnisse sowie die Prüfungsform.
Booklet zu den Informatik-StudiengängenDas Booklet enthält eine Übersicht aller Studiengänge der Fakultät Informatik sowie Informationen zu den Studienzielen und -inhalten, zum Studienablauf und zum Berufsbild.

Studienberatung

Von der Studienentscheidung über die Bewerbung bis hin zur Einschreibung tauchen viele Fragen auf. Die Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter.mehr

Wege ins Ausland

Das Akademische Auslandsamt unterstützt Sie auf Ihrem Weg zum Auslandsaufenthalt.mehr

Wie organisiere ich mein Studium

Wo muss ich hin, wer ist wofür zuständig und was muss ich wissen? mehr

Studienfinanzierung

Die wichtigsten Informationen zum Thema.mehr

Jetzt bewerben

Hier können Sie sich für den Studiengang Informationssysteme bewerben.mehr

Quicklinks