Anmelden
Auf dem Bild zu sehen ein Student der Hochschule Ulm.
Warum Hochschule Ulm
Skip Navigation LinksHochschule UlmDEWarum Hochschule Ulm

Studieren mit den besten Aussichten

"Warum sollte ich an der Hochschule Ulm studieren?" Tatsächlich gibt es gute Gründe für ein Studium an unserer Hochschule. Mit über 55 Jahren Erfahrung in der Ingenieurausbildung bietet die Hochschule Ulm eine exzellente Betreuung und weiß, welche Qualitäten bei den Arbeitgebern gefragt sind. Ein guter Abschluss in einem der angebotenen Bachelor- beziehungsweise Master-Studiengänge eröffnet Ihnen zahlreiche spannende Berufsfelder.

Es bestehen vielfältige Möglichkeiten zur Individuellen Qualifizierung: Auswahl von Wahlpflichtfächern und Studien- und Abschlussarbeiten, Fremdsprachen sowie der Erwerb von Schlüsselqualifikationen, zum Beispiel in Betriebswirtschaft oder im Projektmanagement. Überschaubare Semestergrößen, Lernen in kleinen Studiengruppen und der direkte Kontakt zu den Professorinnen und Professoren sorgen für eine angenehme und effektive Lernatmosphäre. Das Ziel der Hochschule ist es, die Studierenden für den Arbeitsmarkt auf hohem Niveau zu qualifizieren und so ihre Beschäftigungsfähigkeit langfristig zu sichern. Traditionell bestehen enge Verbindungen zur regionalen Wirtschaft, die attraktive Praktikumsplätze und einen meist reibungslosen Berufseinstieg ermöglichen. Alle Fachrichtungen bieten auch duale Studienmodelle, teilweise mit integrierter Berufsausbildung nach dem Ulmer Modell.

Und auch international ist die Hochschule Ulm sehr gut aufgestellt: Es bestehen über 68 Hochschulpartnerschaften in knapp 40 Ländern. Sie können sowohl ein Studiensemester an einer der Partnerhochschulen verbringen, als auch die Abschlussarbeit oder ein Praxissemester im Ausland absolvieren. In mehreren Studiengängen kann ein internationaler Studienabschluss erworben werden.

Alle Informationen zur Hochschule und dem Studienangebot finden Sie auch in unserem Studieninfo-Booklet.

Die Hochschule stellt sich vor: In den Laboren der Hochschule Ulm lernen unsere Studierenden anwendungsorientiert und praxisnah.
Duale Studienangebote gibt es viele, doch ein Studium nach dem Ulmer Modell bietet Ihnen den großen Vorteil, neben dem Bachelor of Engineering noch einen Facharbeiterbrief der IHK zu erwerben.
In den Instituten und Laboren der Hochschule werden innovative Technologien, wie beispielsweise hier im Fachbereich Logistik Google Glass, eingesetzt.
Die Hochschule entwickelt sich weiter: Der geplante Neubau am Campus Albert-Einstein-Allee wird moderne Architektur und Technik mit einem innovativen Energiekonzept vereinen.
Auslandserfahrung wird bei der späteren Jobsuche immer wichtiger: Die Hochschule Ulm ermöglicht daher all ihren Studierenden, einen Teil ihres Studiums im Ausland zu verbringen.
Studierende der Hochschule Ulm werden dazu befähigt ihr Wissen in eigenen Projekten umzusetzen. Beim Projekt "Flexhand" konstruierten Studierende eine innovative Handprothese.
Der Campus Albert-Einstein-Allee bietet neben modernen Räumlichkeiten auch großzügig gestaltete Grünflächen zur Erholung.
Helle, freundliche Seminarräume wie hier am Campus Albert-Einstein-Allee schaffen eine gute Lernatmosphäre.
Kleine Seminar- und Praxisgruppen ermöglichen eine gute Kommunikation zwischen Studierenden und Professoren.
Auch am Campus Prittwitzstraße bieten großzügige Grünflächen viel Raum zur Erholung zwischen den Vorlesungen.
Kurze Wege: Alle Beratungsangebote der Hochschule befinden sich gebündelt auf einem Flur im E-Bau des Campus Prittwitzstraße.


Kontakt

Studierenden-Service-Center
Raum: E07
Prittwitzstrasse 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28025
Mail: ssc@hs-ulm.de
Öffnungszeiten:
Mo.-Do. 9:00-16:00 Uhr
Fr. 9:00-12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Vielseitiges Studium und passende Rahmenbedingungen

Studentin Kathrin Anselm über den Studiengang Informationsmanagement im Gesundheitswesen.mehr

Zufriedenheit der Studierenden

Gute Gründe für ein Studium an der Hochschule Ulm - Teil 1.mehr

Effizientes Lernen ermöglicht umfangreiches Wissen

Energiesystemtechnikabsolvent Ulrich Müller über seine Zeit an der Hochschule Ulm.mehr

Praxisnahe Hochschulbildung

Gute Gründe für ein Studium an der Hochschul Ulm - Teil 2.mehr

Persönliche Atmosphäre und spannende Forschungsprojekte

Studentin Pia Klante über den Studiengang Medizintechnik.mehr

Anwendungsorientierung hilft bei den Berufschancen

Student Benjamin Vogt zum Studiengang Informatik.mehr

Hervorragende berufliche Perspektiven

Gute Gründe für ein Studium an der Hochschule Ulm - Teil 4.mehr

Geprüfte Qualität

Gute Gründe für ein Studium an der Hochschule Ulm - Teil 3.mehr

Quicklinks