Anmelden

Bewerbung

Skip Navigation LinksHochschule UlmDEBewerbung

Wie bewerbe ich mich im Ausland?

Sie haben sich entschieden, einen Teil Ihres Studiums im Ausland zu verbringen? Dann ist der nächste Schritt die Bewerbung bei der Hochschule oder dem Unternehmen Ihrer Wahl.

Bitte beachten Sie: Die Bewerbung für ein Auslandssemster oder ein Auslandspraktikum benötigt Zeit. Beginnen Sie daher bitte rechtzeitig – in der Regel mindestens ein Jahr vor Beginn des Auslandsaufenthaltes.

Auslandssemester

Um sich für ein Studiensemester an einer Partnerhochschule zu bewerben, sollten Sie sich zunächst auf die Studienplatz-Reservierungsliste im Akademischen Auslandsamt (AAA) eintragen lassen. Hierzu füllen Sie das Anmeldeformular aus und geben es beim AAA ab. Danach erhalten Sie einen Link zur Online-Bewerbung der Hochschule Ulm. Einige Partnerhochschulen haben zusätzliche eigene Bewerbungsbögen. Diese finden Sie über die Weltkarte bei den jeweiligen Partnerhochschulen. Sobald Ihre Online-Bewerbung vollständig beim AAA eingegangen ist, werden Sie an der Partnerhochschule nominiert. Die meisten Partner haben ebenfalls ein Online-Bewerbungsverfahren, mit welchem Sie nach der Nominierung durch das AAA bei den Partnern beginnen können. Sollte dies nicht der Fall sein, sendet das AAA Ihre Unterlagen dorthin.

Wichtig: Bei Ihrer Bewerbung für ein Studiensemester im Ausland sollten Sie sowohl die Fristen an der HS Ulm als auch die Fristen an der ausländischen Partnerhochschule beachten. Konkrete Bewerbungstermine finden Sie in der Weltkarte bei den jeweiligen Partnerhochschulen. Free Mover, d.h. Studierende, die nicht an eine der Partnerhochschulen gehen, müssen sich beim AAA bis zum 1. April eines Jahres für das darauf folgende Wintersemester und bis zum 1. November für das Sommersemester des Folgejahres registrieren. Generell gilt: Je eher Sie sich bewerben, desto besser

Die notwenigen Schritte für die Bewerbung an einer ausländischen Hochschule finden Sie in unserer Bewerbungsanleitung in chronologischer Reihenfolge.

Auslandspraktikum

Wenn Sie sich für einen Praktikumsplatz im Ausland bewerben möchten, ist es ratsam eine größere Anzahl von Firmen anzuschreiben. Legen Sie dem Anschreiben Ihren Lebenslauf bei. Zeugniskopien können auf Wunsch nachgereicht werden. Nehmen Sie sich Zeit für die Bewerbung und verkaufen Sie sich gut. Die Bewerbung sollte in englischer Sprache oder nach Möglichkeit in der Sprache des Ziellandes verfasst werden. Die Sprachbeauftragten der Hochschule Ulm sind Ihnen gerne bei der Durchsicht der Bewerbungsunterlagen behilflich.

Downloads

  • Anmeldeformular: Mit diesem Formular melden Sie sich für ein Studiensemester an einer ausländischen Hochschule an
  • Bewerbungsanleitung: ​Anleitung für Studierende zur Bewerbung um einen Auslandsaufenthalt an einer Partnerhochschule der Hochschule Ulm
  • Bewerbungsanlagen für US-Hochschulen: ​Einzureichende Unterlagen für eine Bewerbung an Hochschulen in den USA
  • DAAD Sprachzeugnis: ​Sprachzeugnis des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) für deutsche Bewerber. Ein Informationsblatt zum Ablauf des Sprachtests finden sie hier 
  • Learning Agreement weltweit / Learning Agreement Erasmus+: Hier wird das Studienprogramm, das Sie im Ausland zu erbringen haben sowie die Anrechnungspunkte, die vergeben werden, wenn Sie eine Veranstaltung erfolgreich abgeschlossen haben, festgelegt.

    Kontakt
    Akademisches Auslandsamt
    Raum: E03a
    Prittwitzstrasse 10
    89075 Ulm
    Fon: +49 (0)731 50-28457
    Mail: aaa@hs-ulm.de
    Öffnungszeiten:
    Mo.-Do. 9:30-11:30 Uhr
    Mo.-Do. 13:30-14:30 Uhr

    Quicklinks