WiSo-Programm des IFM

Liebe Studierende,

zu Ihrem Studium an der Hochschule Ulm gehören auch Fächer außerhalb von Technik und Informatik, z. B. die Vorlesung "Einführung in die BWL", die in manchen Studiengängen zu den Pflichtfächern zählt (z. B. in MB, FZ und DM). Abhängig von "Ihrer" Studienordnung müssen Sie einen Kurs oder mehrere Kurse aus dem Fremdsprachen- und WiSo-Bereich (WiSo = Wirtschafts- und Sozialwissenschaften) erfolgreich abschließen. Das Angebot dieser fachübergreifenden Wahlpflichtmodule organisiert das Institut für Fremdsprachen und Management (IFM).

In der Broschüre "WiSo-Programm" beschreiben wir unser Kursangebot im WiSo-Bereich. Die aktuelle Version können Sie als pdf-Datei downloaden (siehe unten). Eine gedruckte Fassung erhalten Sie vor dem IFM-Sekretariat (Raum A100).

Die Übersicht der wöchentlichen WiSo-Kurse ist auch als einzelne Seite verfügbar. Außerdem bieten wir einzelne WiSo-Kurse als einwöchige Blockkurse an. Zu diesem Angebot finden Sie unten ebenfalls den Link zum passenden pdf-Dokument.

Wie man sich zu den wöchentlichen WiSo-Kursen anmeldet, ist auf der Seite "Anmeldung" beschrieben.

Unten gibt es zusätzlich Links zu pdf-Dateien mit Hinweisen auf weitere interessante Projekte und Angebote (z. B. das Do it!-Projekt).

Sie möchten die Anerkennung von Prüfungs- oder Studienleistungen beantragen? Bitte nutzen Sie das dafür vorgesehene Formular. Das IFM ist innerhalb der Hochschule Ulm für die Anerkennung von Leistungen in den Bereichen Fremdsprachen, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften zuständig.

1 Broschüre mit allen Informationen zum WiSo-Programm

2a Wöchentliche WiSo-Kurse

2b WiSo-Blockkurse

3a Zusatzangebot "Ethik und Philosophie im Ingenierberuf" des IHD

3b Zusatzangebot "Do It!"

4 Formular zur Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen