Anmelden
https://studium.hs-ulm.de/de/HS_Bilder/Fakultaeten_Institute/IKT_Symbolbild_01.jpg
Institut für Kommunikationstechnik
Skip Navigation LinksHochschule UlmDEorgIKT

Institut für Kommunikationstechnik

​​Das Institut für Kommunikationstechnik (IKT) befasst sich in Lehre und Forschung mit den Gebieten Elektronik und Digitaltechnik, Mikroelektronik, Nachrichtentechnik und Kommunikationstechnik, Hochfrequenztechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) sowie digitale Medien.

Das Institut für Kommunikationstechnik (IKT) ist ein Institut der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik (E).

IKT 02
IKT 03
IKT 04
Campus Eberhardt-Finkh-Straße
IKt 05
IKT 06

Themen am Institut

Themenschwerpunkte und Know-how:

• Entwurf digitaler Systeme mit VHDL 
• Simulation, Layoutentwurf und Test von Mixed-Signal-ASICs 
• Verifikation von EMV-Eigenschaften, EMV-gerechtes Design 
• Messtechnik und Protokollanalyse (HW/SW) für Fahrzeug-Kommunikationsnetze 
• Schaltungstechnik für die physikalische Schicht von elektrischen Bussystemen 
• Systemdesign, Simulation und Messtechnik für digitale Funksysteme 
• Internettechnologien, Animationstechnologie, Verteilte Systeme, Computeranimation und Motion Capturing 
• Kommunikations-Design, User-Interface-Design, Informations-Design und E-Learning


Ausstattung/Einrichtung

• Design-Pool für VLSI/Mixed-Signal-ASICs
• Toolchain zur FPGA-Implementierung nachrichtentechnischer Systeme auf Basis einer Modellierung in Matlab/Simulink 
• Simulatoren für HF-Schaltungen sowie zur EM Feldsimulation
• Zeitbereichs-, Spektral- und Netzwerkanalyse bis 20 GHz
• Protokollanalysatoren für PCM, SDH, USB, LIN, CAN, MOST, FlexRay, BroadR-Reach, DVB-T/S, WLAN ...
• Signalintegritätsmesstechnik für Bussysteme 
• EMV-Messtechnik (Störaussendung / Störfestigkeit) sowie Schirmdämpfungsmesstechnik
• Medien-Layoutprogramme
• Audio/Video-Bearbeitung, 2D/3D-Animation 
• Webentwicklungsumgebungen

Einblicke ins Institut

  •  EMV-Optimierung hochratiger Echtzeit-Fahrzeugbussysteme
  •  TT-Elektra - Transiententester für elektronische Systeme in Kfz mit Elektrotraktion
  •  ROMEO - Entwicklung digitaler Rundfunksysteme
  •  VITIS - Videokonferenzsystem für die telemedizinische Diagnose von Schlaganfällen
  • CASPAR - Entwicklung von Internetspielen zur Therapie frühkindlicher akustisch-phonematischer Defizite
  • ASIC:  "integrierter Laderegler für Solarsysteme" 

Angebote
  •  Modellbildung, Simulation und Messtechnik für Problemstellungen der Kommunikationstechnik
  •  Unterstützung in der EMV-gerechten Produktentwicklung
  •  Studien für die Entwicklung von integrierten Schaltungen
  •  Webentwicklung, Animation, Corporate Identity / Design, interkulturelle Projekte

Kooperationsformen
  •  Verbundprojekte
  •  Beratung
  •  Messungen
  •  Abschlussarbeiten
  • Praxissemester

Professorinnen und Professoren

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Weitere professorale Mitglieder


Dokumente und Downloads

Für Dokumente und Formulare wird auf den Downloadbereich der Fakultät verwiesen.














Kontakt

Institut für Kommunikationstechnik
Raum: P01
Eberhard-Finckh-Strasse 11
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28337
Mail: muenzner@hs-ulm.de

Quicklinks