Anmelden
https://studium.hs-ulm.de/de/HS_Bilder/Fakultaeten_Institute/Fakultaet_P.jpg

Fakultät Produktionstechnik und Produktionswirtschaft

Fakultät Produktionstechnik und Produktionswirtschaft

Die Fakultät Produktionstechnik und Produktionswirtschaft deckt mit Ihren Studiengängen und Instituten die Themenbereiche ab, die sich mit der Herstellung von technischen Produkten beschäftigen.  Hierbei ​kommt der Energie eine besondere Rolle zu, denn diese wird zum einen zur Produktion verwendet und ist selbst als Produkt eines Fertigungs-und Verteilungsprozesses anzusehen. Hinsichtlich der wirtschaftswissenschaftlichen Kompetenz ist die Fakultät in eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Hochschule Neu-Ulm eingebunden.

Das Studium auf den Gebieten Produktionstechnik und Produktionswirtschaft beschäftigt sich mit der Herstellung von technischen Produkten aller Art. Der Produktentstehungsprozess technischer Produkte kann eingeteilt werden in: Produktplanung, Produktentwicklung, Produktfertigung sowie der Produktbereitstellung. Die Studiengänge Produktionswirtschaft und Organisation, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen/Logistik decken diese Bereiche ab.  Der Studiengang Energiesystemtechnik behandelt die Nutzenergie als Produkt, d.h. ihre Erstellung und Bereitstellung.  Hierbei steht der Systemgedanke in Vordergrund.  Im Studiengang Internationale Energiewirtschaft werden die Energie und die dazugehörigen Wirtschaftswissenschaften verknüpft.  Weitere Details finden Sie in der unten stehenden Rubrik "Studiengänge".


Studiengänge

Die Fakultät Produktionstechnik und Produktionswirtschaft bietet folgende Bachelor-Studiengänge an:

Alle Bachelor-Studiengänge der Fakultät können auch in den Studienformen des Ulmer Modells sowie des Studiums mit vertiefter Praxis absolviert werden.  Nähere Informationen zu diesen Studienmodellen finden Sie hier.

Desweitern werden folgende Master-Studiengänge angeboten:

Ansprechpartner

Der Vorstand der Fakultät Produktionstechnik und Produktionswirtschaft setzt sich wie folgt zusammen:

Die Fakultät sowie die Studiengänge werden durch unser Sekretariat unterstützt: produktionstechnik@hs-ulm.de  

Institute

Der Fakultät Produktionstechnik und Produktionswirtschaft sind die folgenden Institute zugeordnet:

Einblicke in die Fakultät

Produktionstechnisches Kolloquium - PKU
Das Produktionstechnische Kolloquium wird jährlich von der Fakultät Produktionstechnik und Produktionswirtschaft veranstaltet. Es greift aktuelle produktionstechnische Themen mit Vorträgen, Diskussionen und Ausstellungen auf. Kompetente Entscheider und Fachleute lassen Sie an ihren Erfahrungen teilhaben. Stets kommt es zu einem regen Informations- und Wissensaustausch.  Im Rahmen des Produktionstechnischen Kolloquiums wird regemäßig das Klebtechnische Kolloquium - KKU angeboten. Es greift immer aktuelle klebtechnische Themen auf. Kompetente Entscheider und Fachleute lassen Sie an ihren Erfahrungen teilhaben. Stets kommt es zu einem regen Informations- und Wissensaustausch.

Ulmer Logistik Meeting - U.L.M.
Das Ulmer Logistik-Meeting (U.L.M.) ist eine jährliche Fachtagung auf den Gebieten der Logistik und des Supply Chain Management (arbeitsteilige Produktion / Wertschöpfung). Es bringt Logistik- und SCM-Experten aus der Region mit Studierenden und Lehrenden der Hochschule zusammen. Es greift dazu aktuelle Themenschwerpunkte auf, beleuchtet diese in Vorträgen aus praktischer und wissenschaftlicher Sicht und bietet Raum für Diskussionen und Erfahrungsaustausch.  
Das U.L.M. wurde im Jahr 2001 von Professor Egbert Breyer an der Hochschule Ulm initiiert. Seit 2007 wird es vom Institut für Betriebsorganisation und Logistik der Hochschule Ulm und dem Kompetenzzentrum Logistik der Hochschule Neu-Ulm gemeinsam, im jährlichen Wechsel zwischen den beiden Hochschulstandorten, ausgetragen. Ein Höhepunkt war im Jahr 2015 die Gemeinschaftsveranstaltung von U.L.M. und PKU zur Industrie 4.0.

Robotertag
Die Hochschule Ulm veranstaltet jährlich gemeinsam mit Mitsubishi Electric Europe den Ulmer Robotertag. Mit einer Auswahl hochinteressanter Vorträge und einer begleitenden Fachausstellung wird den Teilnehmern die Möglichkeit geben, sich über den aktuellen Stand der Entwicklungen rund um die Robotik zu informieren. Der Ulmer Robotertag ist ein regionales Netzwerk-Forum für Wissens- und Technologietransfer zwischen Theorie und Praxis rund um die Robotik.

Die Veranstaltungen für das Jahr 2019 sind derzeit in Planung.  An dieser Stellen werden wir Sie zeitnah informieren!

Downloads

Allgemeine Formulare finden Sie hier.

Die für die jeweiligen Studiengänge erforderlichen Formulare finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Studiengänge (siehe Rubrik "Studiengänge") oben.

Weitere nützliche Downloads finden Sie nachfolgend:


Kontakt
Fakultät Produktionstechnik und Produktionswirtschaft
Raum: B305a
Prittwitzstrasse 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28121
Fax: +49 (0)731 50-28458
Sprechstunden:
Mo.-Fr. 9:30-11:30 Uhr

Quicklinks