Anmelden

Gesundheitsorientierte Hochschule

Skip Navigation LinksTHUDEorgVAGesundheitsorientierte Hochschule

Gesundheitsorientierte Hochschule

Die THU ist Lebens-, Lern- und Arbeitswelt für über 350 Bedienstete und rund 4000 Studierende und hat sich zum Ziel gesetzt, gesundheitsförderliche Arbeits-, Forschungs- und Studienbedingungen zu schaffen und persönliche Kompetenzen und Potentiale der Beschäftigten und Studierenden zu stärken. Es werden nachhaltige, gesundheitsförderliche Strukturen aufgebaut, um motivierte, flexible und gesundheitsbewusste Hochschulmitglieder zu haben.

Die Umsetzung von Angeboten und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung erfordert die koordinierte Zusammenarbeit vieler verschiedener Professionen und Akteure (z.B. Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sozial- und Suchtberatungen, Vertreterungen der Studierenden, Personalräte, Personalabteilung, BEM-Beauftragte, Studierendenservice, Beauftragte für nachhaltige Entwicklung und viele mehr) und kann nur dann nachhaltig wirksam sein, wenn Gesundheitsförderung als Querschnittsaufgabe implementiert ist. Aktive Führungskräfte, Beschäftigte und Studierende erfüllen als MultiplikatorInnen für die Gesundheitsförderung eine bedeutende gesellschaftliche Aufgabe. Werden auch Sie zu einem Botschafter für Gesundheit!

In den folgenden Handlungsfeldern spiegeln sich die Schwerpunkte Prävention, aktiver Gesundheitsschutz durch Selbst- und Führungsverantwortung sowie der aktive Beitrag zu einer gesundheitsförderlichen Umwelt wieder.

Gesundheitsförderung

Die Technische Hochschule Ulm bietet u.a. folgende Maßnahmen an:
  • jährlicher Gesundheitstag
  • Rückenschule
  • Mobile Massage
  • Hochschulsport
  • Kooperation mit Fitnessstudio
  • Maßnahmen zur Förderung der psychischen Gesundheit
  • Vorträge, z.B. über gesunde Ernährung
  • gesundheitsorientierte Personal- und Organisationsentwicklung
  • Bereitstellung von Beratung sowie psychosozialer Dienste

Gesundheits- und Arbeitsschutz und Betriebliches Eingliederungsmanagement

Die Technische Hochschule Ulm bietet u.a. folgende Maßnahmen an:
  • Arbeitsplatzberatung und Gefährdungsbeurteilung
  • ergonomische und sichere Arbeitsplatzgestaltung
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • betriebsärztliches Angebot
  • Seminare zur Stärkung der Gesundheitskompetenz

Gesunde Umwelt

Die Technische Hochschule Ulm ist u.a. in folgenden Bereichen aktiv:

  • gesundheitsförderliche Gestaltung von Lehrräumen, Gebäuden und Außenbereichen
  • gesundheitsfördernde Kommunikations- und Informationsstrukturen
  • Notfall- und Krisenmanagement
  • Ersthelferausbildung

Quicklinks