Anmelden

Modulbeschreibung

Skip Navigation LinksTHUDEModulbeschreibung

IT Recht

Inhalt

  • Einführug in das bürgerliche Recht

  • Vertragsrecht inkl. AGB, Rechtsfragen des Vertragsschlusses und des Vertragsschlusses im Internet

  • Handel im elektronischen Geschäftsverkehr

  • zivilrechtliche Haftung

  • IT-Strafrecht

  • Gewerblicher Rechtschutz und Markenrecht

Lernergebnisse

Nach Abschluss des Moduls verfügen die Studierenden über folgende Kompetenzen und Fähigkeiten:

Fachkompetenz

  • Grundlagen der zentrale Rechtsfiguren und Grundbegriffe des (IT-)Rechts

  • Kenntnis der praktischen Anwendungsfälle in der Rechtsprechung

  • Kenntnis der juristischen Argumentationstechnik und des Anspruchsprinzips

  • Kompetenz in der Kommunikation und Zusammenarbeit mit Juristen

Methodenkompetenz

  • Arbeiten mit Rechtsprechungsentscheidungen

  • Einführung in die juristische Methodenkompetenz

  • Selbständiges Arbeiten mit einfachen Fällen aus der Unternehmenspraxis

ECTS

4 Punkte

Studien- und Prüfungsleistungen

Prüfungsleistungen:
  • IT Recht (90 min, Klausur)

Lehr- und Lernformen

  • IT-Recht (4 SWS, Vorlesung)
  • IT Recht (Übung)

Studiengänge

  • Computer Science International Bachelor(ICS) - Pflichtmodul

Modulverantwortliche

Prof. Dr.-Ing. Klaus Baer

Literatur

J. Fritzsche. IT-Recht. , 2009.
T. Hoeren. Internet- und Kommunikationsrecht. , Köln, 2012.
N. Härting. Internetrecht. , Köln, 2013.

Quicklinks