Anmelden

Alle News

Skip Navigation LinksTHUDEAlle News

Aktuelles aus der Hochschule

BMBF fördert THU mit drei Millionen Euro

Aus dem Bund-Länder-Programm „FH Personal“ werden in den kommenden 6 Jahren Maßnahmen entlang der Kompetenzfelder Hydraulik und Digitalisierung finanziert. Im Fokus stehen die Rekrutierung und Qualifizierung professoralen Personals.mehr

Den Mikrokosmos neuer Materialien entdecken

An der THU wurde ein neues Rasterelektronenmikroskop in Betrieb genommen. Dadurch eröffnen sich neue Möglichkeiten in der Erforschung und Entwicklung von Materialeigenschaften, Werkstoffen und Nanostrukturen sowie im Bereich der technischen Sauberkeit.mehr

Blutgefäße im Gehirn als 3D-Modell

An der THU forscht derzeit die Arbeitsgruppe von Prof. Alfred Franz im Bereich "Navigation für medizinische Interventionen". Dort wurde nun ein flexibles, neurovaskuläres Gefäßphantom entwickelt, um daran neue Schlaganfallbehandlungen zu untersuchen.mehr

Überbrückungshilfe bis Ende September verlängert

Aufgrund der Coronakrise wurde die Regelstudienzeit in Baden-Württemberg im Sommersemester 20 und im Wintersemester 20/21 jeweils um ein Semester verlängert. mehr

Sparkup@THU lässt den Gründungsfunken überspringen

Am 16.3.2021 startete die Veranstaltungsreihe Sparkup@THU in die erste Runde. Ziel der Veranstaltung ist es, praxis- und realitätsnah Wissen und Erfahrungen aus dem Bereich Gründen und Entrepreneurship zu vermitteln.mehr

Mit Weltraumfalttechnik zum Innovationspreis der THU

Miura-ori ist eine Origami-Methode, um Papier sehr klein zusammenzufalten. Lucas Maximilian Braun, Schüler des Gymnasiums Wilhelmsdorf, untersuchte diese und wurde mit dem Innovationspreis der THU bei „Jugend forscht" ausgezeichnet.mehr

Grußbotschaft des Rektors und alle Informationen für Erstsemester

Per Videobotschaft begrüßt Rektor Volker Reuter die Studienanfängerinnen und -anfänger herzlich zum Sommersemester 2021. Hier gibt es eine Übersicht aller wichtigen Informationen für Erstsemester.mehr

Neuer VDE-Förderpreis für Studierende der THU

Der württembergische Bezirksverein des „Vereins der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.“ (kurz VDE) verleiht ab dem Wintersemester 2020/21 einen eigenen Förderpreis an der Technischen Hochschule Ulm.mehr

Videobotschaft statt Absolventenfeier

Rektor Volker Reuter und alle Fakultäten wenden sich mit einer Videobotschaft an die Absolventinnen und Absolventen des Wintersemesters 2020/2021.mehr

Fakultät Elektrotechnik unter neuem Dach

Nach über 20 Jahren am Campus Böfingen zieht die Fakultät Elektrotechnik mit ihren beiden Instituten für Automatisierungssysteme (IAS) bzw. für Kommunikationstechnik (IKT) in das neue Hochschulgebäude der THU am Campus Albert-Einstein-Alle ein.mehr

Plausibilitätsnachweis für UVC-Desinfektionssysteme

Aktuell werden Desinfektionssysteme entwickelt, die das SARSCoV2 -Virus schon in der Luft inaktivieren sollen. Forscher der THU arbeiten an einem Plausibilitätsnachweis für solche UVC-Desinfektionssysteme.mehr

Corona-Informationen

Die THU hat Hygiene- und Arbeitsschutzmaßnahmen für die Zeit der Corona-Pandemie erlassen. Die Maßnahmen gelten für alle Personen, die sich in den Gebäuden und auf dem Gelände der THU aufhalten.mehr

Mit Computersimulationen Pandemien besser verstehen

„Wie kann ein Computer den Verlauf einer Pandemie vorhersehen?“ – diese Frage ist der Ausgangspunkt für den Pandemierechner von Ruedi Lüthi, CSE-Student kurz vor dem Abschluss. Eine neue Folge der THU-Serie #TechnikgegendasCoronavirusmehr

Die THU trauert um Professor Claus Kröger

Die Technische Hochschule Ulm trauert um den ehemaligen Prodekan der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik Prof. Dr. Claus Kröger.mehr

Final Pitches bei der dritten Gründergarage

Ein Pfandsystem für Pizzakartons, nachhaltiges Fischfutter und Foodsharing in der Region – das waren nur drei der Projekte, die am 21.01.2021 bei den Final Pitches der Gründergarage vorgestellt wurden.mehr

THU vergibt 13 Deutschlandstipendien

Die Feierstunde im kleinen Kreis musste coronabedingt ausfallen. Dennoch konnte sich Rektor Volker Reuter auch im Ausschreibungszeitraum 20/21 über die Vergabe von 13 Deutschlandstipendien freuen.mehr

Mit Ingenieurskunst gegen unangenehme WC-Gerüche

Vergangene Woche fand im Rahmen der Abschlussveranstaltung zum Bachelorprojekt die Verleihung des Preises "Best Pitch Award" statt, der diesmal an das Projektteam "Absaugvorrichtung für Toiletten" verliehen wurde. mehr

Musikalische Grüße zum Jahresende

Zum Ende eines herausfordernden Jahres sendet Prof. Volker Reuter einen musikalischen Weihnachtsgruß mit einer kurzen Improvisation am Flügel in der Aulamehr

Plug and Play: Produkt-Launch bei Toolify Robotics

Nach nur 8 Monaten Entwicklungszeit hat THU-Startup Toolify nun „XITO“ veröffentlicht, eine Plattform zur Realisierung von Robotik-Anwendungen.mehr

DAAD-Preis der THU an Patricio Yael Reller verliehen

Auf Grund der Coronapandemie fand die DAAD-Preisverleihung 2020 an der THU am vergangenen Donnerstag rein virtuell statt. Die Freude bei Preisträger Patricio Yael Reller Garcia und seiner Familie war dennoch ungetrübt.mehr

Startup „Qube“: Mobile Bühne und Eventplanungs-App

Eine mobile Bühne, die schnell auf- und abgebaut ist und eine App, mit der Städte ihr Kulturprogramm ganz einfach organisieren können: Das ist das Konzept des Qube. Ein fünfköpfiges Team aus Studierenden möchte mehr Kultur in Innenstädte bringen.mehr

Teilnahme kleiner PV-Anlagen am Regelenergiemarkt

Die SmartGrid-Forschungsgruppe der THU, der Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW und die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm Netze GmbH starten ein gemeinsames Forschungsprojekt zum Thema „Einsatz von kleinen PV-Anlagen zur Erbringung von Regelleistung“.mehr

Transferformate unter der Lupe

Im Rahmen des Transferformats „Transfer über Köpfe" besuchen zwei von ihnen sich gegenseitig an ihren Hochschulen, um sich auszutauschen und voneinander zu lernen. Dabei entstand auch eine Idee für eine gemeinsame Software-Anwendung.mehr

Der Studieninfotag 2020 der THU

So einfach wie diese Jahr war es noch nie, sich über ein Studium an der Technischen Hochschule Ulm zu informieren: Auf Grund der Corona-Pandemie fand der Studieninformationstag der THU am 18.11. komplett virtuell statt.mehr

Digitale Standards für die Orthopädietechnik

Smart OT, das gemeinsame Forschungsnetzwerk der THU und des Unternehmensverbunds rehaVital, erhält Fördermittel des Bundes, um Digitalisierung der Fertigungsprozesse in der Orthopädietechnik voranzutreiben.mehr

Online-Gremienwahlen im Wintersemester

Es stehen die studentischen Vertretungen für Senat, die Fakultätsräte sowie die Mitglieder des Studierendenrats zur Wahl. Die Wahlen finden online vom 16.11 ab 10:00 Uhr bis 20.11 um 14:00 Uhr statt.mehr

Modernisierung des Akustiklabors der THU

Das Labor für Strukturmechanik und Akustik des Instituts für Fahrzeugsystemtechnik wurde mit Unterstützung der Firma FAIST Anlagenbau GmbH komplett entkernt und mit modernen Materialien ausgestattet. mehr

Coronakonforme Preisverleihung im kleinen Kreis

Der IWL-Preis wird an der Technischen Hochschule Ulm für die beste Abschlussarbeit im Themengebiet Logistik vergeben und würdigt hervorragende Leistungen, innovative Ideen und überdurchschnittliches Engagement.mehr

THU-Startup sagt Schulter-Nacken-Schmerzen den Kampf an

Gerade wer viel am Computer arbeitet oder lange Zeit in der gleichen Position sitzt, hat häufig mit Verspannungen und Nackenschmerzen zu kämpfen. Dagegen möchte das THU-Startup Equil vorgehen und hat dafür ein Sensor-Feedbacksystem entwickelt. mehr

Jetzt noch für das Wintersemester bewerben

​Bewerbungsschluss verpasst, aber trotzdem Interesse an einem Studium an der Thu? Ab 30.09.20 gibt es nochmal die Chance auf einen Studienplatz im Wintersemester. mehr

Erlebnis-Lern-Truck „expedition d“ erstmals an der THU

Der Erlebnis-Lern-Truck „expedition d – Digitale Technologien / Anwendungen / Berufe“ lädt Jugendliche zu einem Streifzug durch digitale Schlüsseltechnologien wie Sensorik oder auch Virtual und Augmented Reality ein.mehr

Leuchtender Beatmungstubus soll Infektionen reduzieren

​Jedes Jahr infizieren sich in Deutschland ca. 420.000 Personen mit den oft besonders resistenten „Krankenhaus-Keimen“. Die Bachelor-Arbeit von Medizintechnik-Student Ben Sicks könnte helfen, dieses Problem zu bekämpfen.mehr

Mit dem Solarfahrrad unterwegs in der Ulmer Altstadt

Welche Möglichkeiten entstehen, wenn parkende Autos aus der Innenstadt verbannt werden? Diese Frage beantwortete der Green Parking Day am 19. September 2020. mehr

Psychologie trifft Medizintechnik

Im Kooperationsprojekt „Brain in Motion“ schauen Forschende der Universität Ulm und der Technischen Hochschule Ulm dem Gehirn beim Gehen zu. Im Brain-Imaging-Lab geht eine Probandin mit EEG-Haube auf dem Laufband (Foto: Herbert/Uni Ulm).mehr

Videobotschaft des Rektors zum Studienabschluss

Wir gratulieren allen Absolventinnen und Absolventen der Technischen Hochschule Ulm zum Abschluss 2020. Coronabedingt findet die traditionelle Abschlussfeier dieses mal als Video statt.mehr

Alexa Sprachsteuerung für Ulmer Nahverkehr

Ein Team von Studierenden der Wirtschaftsinformatik an der THU hat gemeinsam mit Mitarbeitern den Stadtwerken Ulm einen Alexa-Skill speziell für den Ulmer Nahverkehr entwickelt.mehr

Semesterverabschiedung und innovative Abschlussarbeiten

Auf Grund der Corona-Pandemie ohne zentrale Veranstaltung, aber doch mit den besten Wünschen für die berufliche Zukunft, verabschiedete die THU am Ende eines besonderen Semesters 322 Absolventinnen und Absolventen, davon 255 Bachelor und 67 Master.mehr

Austausch über kulturell bedingte Unterschiede der Wahrnehmung

Gibt es kulturell bedingte Unterschiede in der visuellen Wahrnehmung von aktuellen YouTube-Videos – und wenn ja, wo liegen sie? Dieser Frage ging der diesjährige interkulturelle Design-Workshop der THU in Indonesien nach.mehr

Offene Studienplätze im Ulmer Modell

Während des Studiums schon Erfahrung im späteren Berufsumfeld sammeln und zusätzlich eine Ausbildung inklusive IHK-Abschluss absolvieren? Mit einem dualen Studium nach dem Ulmer Modell ist das möglich.mehr

Technik gegen das Coronavirus - Teil 7: Effektive Desinfektionstechniken

Eine Forschungsgruppe der THU untersucht und analysiert mit Unterstützung des Forschungspartners Pharmpur, inwiefern verschiedene Arten von menschlichen und tierischen Coronaviren durch Hitze und ultravioletter Strahlung inaktiviert werden können. mehr

Technik gegen das Coronavirus - Teil 6: Mit Künstlicher Intelligenz zur Diagnose

Im Rahmen eines gemeinsamen Projekts erforschen das Universitätsklinikum Ulm und die THU, inwiefern sich mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz und Röntgenaufnahmen der Lunge Aussagen über eine vorliegende Coronavirus-Infektion treffen lassen.mehr

Erklär-Video zu Bewerbung und Zulassung

Bewerben Sie sich jetzt für einen Studienplatz an der THU. In dem neuen Erklärvideo zeigen wir wie es geht.mehr

Zum Tod von Dr. Jörg Hanisch

Dr. Jörg Hanisch war von September 2000 bis August 2009 Vorstandsmitglied des Hochschulrates der THU. Er ist am 23. Juni 2020 verstorben. Die THU wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren. mehr

THU gegen Rassismus und Diskriminierung

Als Bildungseinrichtung steht die THU dafür, von den Ideen und der Vielfalt der Lehrenden, Studierenden und Mitarbeitenden zu leben. Dafür steht die THU ein in einer kürzlich beschlossenen Erklärung des Senats gegen Rassismus und Diskriminierung.mehr

Datensicherheit steht an der THU im Fokus

Forschungsgruppe der Technischen Hochschule Ulm bekommt Zertifizierung für Informationssicherheitsmanagementsystem und erhebt in einem Feldtest wichtige Daten für die Energiewende.mehr

Der neue THU-Film

Ob moderne Mobilität, digitale Technologien, Medizintechnik, nachhaltige Energiesysteme oder intelligente industrielle Systeme – im Studium an der THU finden Sie Antworten auf aktuelle technologische und gesellschaftliche Fragen.mehr

Gründergarage Teil 2: Unterwegs im Thrillcamp

Letzte Woche fand die zweite Runde der Gründergarage statt. 30 Studierende der THU, der Universität Ulm und der der Hochschule Biberach arbeiteten gemeinsam an ihren innovativen Gründungsideen zum Thema „Stadtklima“.mehr

Video: Ansprache des Rektors zum Sommersemester 2020

​Prof. Dr. Volker Reuter, Rektor der Technischen Hochschule Ulm, begrüßt alle Erstsemester und alle weiteren Studierenden zu einem Semester, das bedingt durch das Coronavirus in ganz anderer Form stattfindet als alle bisherigen Semester an der THU. mehr

Technik gegen das Coronavirus - Teil 5: Gesichtsschilder aus dem 3D-Drucker

​In Zusammenarbeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ICT sowie des IAS wurden an den 3-D-Druckern der THU schon 70 sogenannte "Faceshields" produziert, die ihre/n Träger/in vor dem direkten Anhusten schützen.mehr

Die Gründergarage startet digital durch

Am vergangenen Freitag und Samstag fand der Auftakt der Gründergarage im Sommersemester 2020 statt – diesmal vollständig digital. mehr

Technik gegen das Coronavirus - Teil 4: ​Atemmasken für Kinder

Zwischen der Firma Arwed Löseke und der THU wurde eine Partnerschaft zur Weiterentwicklung von Atemmasken vereinbart. Ziel der Zusammenarbeit ist die gemeinsame Weiterentwicklung von Atemmasken für Kinder.mehr

Technik gegen das Coronavirus - Teil 3: ​Atemmasken

Effiziente und schnelle Herstellung leistungsfähiger Atemschutzmasken in der Fakultät Mechatronik und Medizintechnik – ausgestattet mit Sonderbudget der Technischen Hochschule Ulm.mehr

Technik gegen das Coronavirus - Teil 2: Diagnose mittels KI

Anhand von Röntgenbildern der Lunge lassen sich durch den Einsatz geeigneter KI-Methoden Aussagen über das Vorliegen einer Corona-Schädigung machen, wie erste Versuche mittels Convolutional Neural Networks an der THU zeigen. mehr

Video: Die Gläserne Lunge der THU

​ Die „Gläserne Lunge“ der Fakultät Medizintechnik ermöglicht aussagekräftige Tests an neu entwickelten Beatmungsgeräten und deren Komponenten. Ein auf aktuelle Ansprüche ausgelegter Lungensimulator ist einsatzbereit.mehr

Trauer um Dipl.-Ing. (FH) Walter Miller

Die Technische Hochschule Ulm trauert um Ihren Kollegen Dipl.-Ing. (FH) Walter Miller, Ingenieur im Institut für Konstruktion und CA-Techniken.mehr

Video: Studienschwerpunkt Informatik und KI

Die THU presentiert in einem 5-minütigen Beitrag den Studienschwerpunkt Informatik und Künstliche Intelligenz und dessen Einsatzfeld.mehr

Robotersoftware im Baukasten

Mit der Unterschrift unter den exist-Stipendiatenvertrag starten die drei Gründer Dr. Dennis Stampfer, Matthias Lutz, M.Sc., und Dr. Alex Lotz die Entwicklung ihrer neuen Geschäftsidee an der THU.mehr

Innovativ bis hin zur Produktreife

Im Rahmen des Ulmer "Jugend forscht" Regionalwettbewerbs verlieh die THU am Samstag zum ersten Mal ihren neuen Innovationspreis.mehr

Auf zu neuen Herausforderungen

391 Absolventinnen und Absolventen feiern ihren Studienabschluss in der Aula der THU.mehr

Die THU trauert um Professor Steffen Wettengl

Die Technische Hochschule Ulm trauert um den ehemaligen Prodekan der Fakultät Mathematik, Natur- und Wirtschaftswissenschaften Prof. Dr. Steffen Wettengl.mehr

Bildungsmesse 2020: Die THU begeisterte für Tech-Berufe

Die Technische Hochschule Ulm war bei der Ulmer Bildungsmesse 2020 mit einem neuen Messeauftritt und interaktiven Exponaten vertreten. mehr

Austausch für einen besseren Studienstart

Wie kann der Einstieg in ein WiMINT-Studium (kurz für Wirtschaft, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) möglichst gut gelingen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Initiative cosh (Cooperation Schule-Hochschule) in Baden-Württemberg.mehr

Mit Hammer und Laser

Schülerinnen und Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums Wiblingen besuchten am Montag das Institut für Fertigungstechnik und Werkstoffprüfung an der THU.mehr

Schülerbesuch im Institut für Kommunikationstechnik

Unsichtbares sichtbar machen: Bei einem Besuch an der THU konnte der Leistungskurs Physik des Hans und Sophie Scholl-Gymnasiums in Ulm zusammen mit Lehrer Herrn Haile mit eigenen Augen sehen, was sonst verborgen bleibt.mehr

Promotion im Bereich Solarzellenforschung

Frau Tetiana Lavrenko, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medizintechnik und Mechatronik an der THU hat erfolgreich zum Doktor der Ingenieurswissenschaften mit ihrer Dissertation über CIGS-Dünnschichtsolarzellen promoviert. mehr

Vom Mondroboter bis zum Babyschnuller

​Rund 40 Studierende der Studiengänge Medizintechnik und Mechatronik präsentierten im Untergeschoss des Campus Albert-Einstein-Allee am Mittwoch die Ergebnisse ihrer Bachelorprojekte.mehr

Quicklinks