Anmelden

Modulbeschreibung

Skip Navigation LinksTHUDEModulbeschreibung

Operations Research

Inhalt

  • Lineare Optimierung. Modelle. Anwendungen.

  • Ganzzahlige, dynamische und stochastische Optimierung.

  • Nichtlineare Optimierung.

  • Optimale Steuerungen.

  • Graphen. Kürzeste Wege und Flussoptimierung.

  • Stochastische Prozesse. Simulation. MATLAB.

Lernergebnisse

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls können die Studierenden

  • Kenntnisse im Bereich der Optimierung.

  • Kenntnisse im Bereich von Graphen.

  • Kenntnisse bei stochastischen Prozessen.

  • Mathematisch modellieren. Mathematische Darstellungen verwenden.

  • Wissenschaftliche Literatur analysieren und diskutieren.

  • Gegenseitige Unterstützung beim Lösen von Aufgaben und im Rahmen von Selbstlerneinheiten.

  • Einschätzung der eigenen Fähigkeiten bei der Analyse von Problemstellungen und der Erarbeitung von Lösungen.

ECTS

5 Punkte

Studien- und Prüfungsleistungen

Prüfungsleistungen:
  • Operations Research (90 min, Klausur)

Lehr- und Lernformen

  • Operations Research (4 SWS, Vorlesung)
  • Operations Research (Übung)

Studiengänge

  • Computer Science(CTS) - Alternative Course Module
  • Computer Science International Bachelor(ICS) - Alternative Course Module
  • Informatik(INF) - Alternative Course Module

Modulverantwortliche

, Prof. Dr. Harald Groß

Dozenten

, Prof. Dr. Harald Groß

Literatur

Domschke, Drexl. Einführung in Operations Research. Springer, 2015.

Quicklinks