Anmelden
Die Delegation der Hochschule Ulm beim Besuch der „Energy Competence“-Konferenz in Singapur: Professor Walter Commerell, Csilla Csapo (Akademisches Auslandsamt), Falko Ebe (Doktorand), Professor Gerd Heilscher, Professor Marc-Oliver Otto, Professor Michae

Hello Singapur - Konferenzreise durch Asien

Skip Navigation LinksTHUDEAsienreise Ulmer Professoren

Energie- und Mobilitätsthemen im Fokus

Gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) reist derzeit eine neunköpfige Forscherdelegation der Hochschule Ulm quer durch Asien. Bis zum 27. Februar stehen drei Konferenzen in Myanmar, Singapur und Süd-Korea auf dem Programm. Ziel der Reise ist es, den wissenschaftlichen Austausch zwischen den beteiligten Hochschulen zu stärken und Forschungsthemen von beidseitigem Interesse zu sondieren.

​Die Ulmer Forscher werden dabei zu den Themen „Nachhaltige Stadtentwicklung inklusive energieeffizientem Bauen und klimafreundlicher Verkehrsplanung“, „Nachhaltige und sichere Mobilität“ sowie „Regenerative Energiegewinnung und -versorgung“ konferieren und sich mit ihren asiatischen Kollegen austauschen. Gerade in den Themenbereichen „Nachhaltige Energiesysteme“ und „Moderne Mobilität“ besitzt die Hochschule Ulm große Kompetenz. In Asien werden Experten zu Smart Grid (Professor Gerd Heilscher), Gebäudeklimatik und Energiespeicher (Professor Gerhard Mengedoht, Professor Walter Commerell), Elektromobilität (Professor Michael Schlick)  sowie Energy Finance (Professor Marc-Oliver Otto) aktuelle Forschungsergebnisse präsentieren. Von Ulmer Seite aus besteht die Hoffnung, dass die Konferenzen in gemeinsamen Wissenschaftsprojekten münden. Die deutschen Ingenieurwissenschaften erfreuen sich einem gesteigerten Interesse in Asien und werden immer mehr zum Exportschlager.


22.02.2019 14:45

Kontakt
Kommunikation
Raum: A200
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28279
Mail: kommunikation@hs-ulm.de

Quicklinks