Anmelden
Der Rennwagen des Einstein Motorsport Teams

Einstein Motorsport präsentiert neues Rennwagenmodell

Formula Student Team auf der Überholspur

Am 11. Juni hat unser Fomula Student Team "Einstein Motorsport" seinen elektrisch-autonomen Rennwagen vorgestellt. In einer kurzen Präsentation stellten die Studierenden ihre Arbeit an Prüfständen, das autonome System und ihr Aerodynamikpaket vor. Anschließend konnte das Publikum den fahrenden AL22 bestaunen.

Diesen Sommer wird das Team sein Können auf den Formula Student Events in Deutschland und Kroatien unter Beweis stellen.

Einstein Automotive e.V. wurde 2006 von Studierenden der THU mit dem Ziel gegründet, die Ausbildung der Ingenieurwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften an den Ulmer Hochschulen zu unterstützen und die Zusammenarbeit von Studierenden unterschiedlichster Fachrichtungen und Hochschulen zu fördern.

Mit der Unterstützung von Sponsoren entwickeln die Studierenden Technologie und Innovation weiter und bauen Rennwagen, um damit an der Formula Student (dem größten internationalen Konstruktionswettbewerb der Welt) teilzunehmen.

Sehen Sie sich die Präsentation des AL22 im Video an.


Der folgende Link spielt ein externes Video von youtube.com ab (Einbettung mit erweitertem Datenschutz).

 


13.07.2022 00:00

Kontakt
Kommunikation
Raum: A200
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28279
Mail: Kommunikation@thu.de

Quicklinks