Anmelden
https://studium.hs-ulm.de/de/HS_Bilder/Slider/Sliderbild_Trauer.jpg?RenditionID=5
Hochschule trauert um Altrektor
Skip Navigation LinksHochschule UlmDENachruf Prof. Dr. Hentschel

Der ehemalige Rektor Prof. Dr. Günther Hentschel starb im Alter von 79 Jahren

​Prof. Dr. rer. nat. Günther Hentschel, ehemaliger Rektor der Hochschule Ulm, ist tot. Er starb im Alter von 79 Jahren.

Der 1938 geborene Physiker trat 1970 in die Hochschule (damals Fachhochschule) im Fachbereich Grundlagen ein. Er lehrte Physik, Optoelektronik und Physikalische Elektronik. Von 1983 bis 1989 war er Fachbereichsleiter des Fachbereichs Grundlagen und zugleich Leiter des Instituts für Kommunikationstechnik. Von 1989 bis zu seinem Ruhestand 2001 war er Rektor der Hochschule Ulm.

Seine Überzeugung war, dass man Innovation erfolgreich mit Tradition verbinden kann. Sein Gedanke, dass man das Neue tun müsse, ohne das Bewährte zu lassen, hat auch heute noch größte Aktualität. Der aktuelle Rektor Prof. Volker Reuter würdigt die großen Verdienste von Prof. Hentschel und verweist dabei auf seine wohl wichtigste Leistung: „Prof. Hentschel ist es in seiner Rektoratszeit gelungen, im Jahr 2000 an der Hochschule eine neue Form der dualen Studiengänge in Zusammenarbeit mit der IHK und der Berufsschule einzurichten: die Kooperationsstudiengänge nach dem Ulmer Modell. Ein echtes Erfolgsmodell, wie wir heute sehen.“

Die Hochschule Ulm trauert. Sie ist ihrem Altrektor zu großem Dank verpflichtet.  

09.10.2017 18:00

Quicklinks