Anmelden
Gruppenfoto des Einstein Motorsport Teams

Einstein Motorsport

Skip Navigation LinksTHUDEEinstein Motorsport

Neuer Formel-Rennwagen der THU

65 Studierende, 18.500 Arbeitsstunden (bis dato), unzählige Nachtschichten und ganz viel Euphorie: Das ist das Einstein Motorsport Team der THU.

Jedes Jahr treten unsere Studierenden bei der Formula Student an, bei der insgesamt 700 Teams von Hochschulen und Universitäten aus aller Welt ihre selbstgebauten Formel-Rennwagen in verschiedenen Disziplinen wie Design, Kostenanalyse und Businessplan gegeneinander antreten lassen. Natürlich stehen dabei genauso auch echte Renndisziplinen wie Ausdauerrennen, Sprintwertung oder Rundkursrennen auf dem Programm. Auch die "Efficiency", sprich die Sparsamkeit im Spritverbrauch, wird bewertet.

Projektmanagement inklusive Erstellung eines Business- und Kostenplans, Simulation von Bauteilen, Leichtbau, CA-Techniken, 3-D-Druck, Kommunikation, Spezialisierung in einem Arbeitsbereich, Selbstorganisation, Zeitmanagement, Verantwortung - die Nachwuchsingenieure erlernen und erproben beim Bau ihres "Alberts" Fähigkeiten, die ihnen später im Berufsleben in allen Bereichen weiterhelfen.


Du bist begeisterungsfähig, arbeitest gerne im Team, bist flexibel und liebst Herausforderungen? Dann komm an die THU und werde Teil des Einstein Motorsport-Teams. Bis zum 15. Juli könnt ihr euch noch für ein Bachelorstudium an der THU bewerben.

@einsteinmotorsport #thu #technischehochschuleulm #studierwasdichbewegt #studierenmitzukunft #bachelorstudium #bachelorofengineering #rennwagen #motorsport #bachelorofscience #studium #studieren #campuskultur #projektmanagement #trustmeimanengineer #alberteinstein #ulm

Quicklinks