Anmelden

Informationen in Leichter Sprache

Was steht in der Erklärung zur Barriere-Freiheit?

​Die Technische Hochschule Ulm möchte ihre Internet-Seite ohne Barrieren machen.
Das Ziel ist: alle Menschen sollen die Seite gut nutzen können.
Barrieren sind Hindernisse.
Sie erschweren Menschen die Nutzung der Seite.
Einige Beispiele:

  • Menschen, die nicht so gut sehen oder blind sind,benötigen eine Vorlese-Funktion.

  • Menschen mit Lernschwierigkeiten benötigen Informationen in Leichter Sprache.

 

Die Seite der Technischen Hochschule Ulm
studium.hs-ulm.de ist noch nicht ganz barriere-frei.


In der Erklärung zur Barriere-Freiheit steht:

  • was schon barriere-frei ist
  • was noch nicht barriere-frei ist
  • von wann die Erklärung ist
  • wo man sich über die Seite beschweren kann.
 

Sie finden die Erklärung zur Barriere-Freiheit
in Standard-Sprache unten ganz rechts auf der Internet-Seite der THU.




 
Haben Sie Probleme mit der Nutzung
der Internet-Seite der Technischen Hochschule Ulm?
Haben Sie Barrieren auf der Seite gefunden?


Dann können Sie sich beschweren.
Sie können einen Brief an diese Adresse senden:
Technische Hochschule Ulm
Informations- und Medienzentrum
89073 Ulm


Sie können auch eine E-Mail senden:
Barrierefreiheit@thu.de


Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
antworten Ihnen dann innerhalb von 2 Wochen.


Sie bekommen keine Antwort?
Dauert die Antwort länger als 2 Wochen?


Dann können Sie sich an die

Landes-Behindertenbeauftragte Simone Fischer wenden.


Ihre Adresse ist:

Landes-Behindertenbeauftragte Simone Fischer 

Else-Josenhans-Straße 6

70173 Stuttgart


Telefon-Nummer: 0711 279 33 58
E-Mail: Poststelle@bfbmb.bwl.de


Zurück zur Startseite Leichte Sprache


Quicklinks