Anmelden
Energiesystemtechnik-Absolvent Ulrich Müller spricht über sein Studium an der Hochschule Ulm.

Effizientes Lernen ermöglicht umfangreiches Wissen

Skip Navigation LinksHochschule UlmDEEffizientes Lernen ermöglicht umfangreiches Wissen

Energiesystemtechnik-Absolvent Ulrich Müller über seine Zeit an der Hochschule Ulm

​Als ich damals vor Studienbeginn als Gastzuhörer ein paar Vorlesungen zuhörte empfand ich die Atmosphäre unter den Studenten und allgemein das Arbeitsklima an der Hochschule sehr angenehm. Die spätere Beratung durch den Studiendekan und die zuvorkommende Betreuung durch das Sekretariat war für mich sehr zielführend, ich fühlte mich behandelt wie ein Kunde.

​Am Studium der Energiesystemtechnik hat mir besonders gefallen, dass das Thema Energie allumfassend gelehrt wurde. Alle Themenbereiche von der Energieerzeugung, - verteilung, -umwandlung und -nutzung wurden sehr gut vermittelt. Vor allem die Skripte mit Übungsaufgaben halfen sehr gut beim Lernen in der Gruppe. Eine Präsenz  bei den Vorlesungen war so nicht immer zwingend erforderlich. Effizientes Lernen war gut möglich. Auch die Möglichkeit je nach Interesse eigene Schwerpunkte zu setzen war mit den Alternativmodulen und den beiden Studienarbeiten gegeben.
 
Bei der Bewerbung beim Staatlichen Bauamt Augsburg half mir das umfangreiche vermittelte technische Allgemeinwissen im Bewerbungsgespräch. Jetzt in meiner Arbeit als Ingenieur helfen mir vor allem die vielen Team- und Projektarbeiten während des Studiums.

Leben in Ulm

Hip-Hop-Konzert, Theaterbesuch, Kneipenabend oder Donauspaziergang: Ulm hat einiges zu bieten.mehr

Bachelor-Studiengänge der Hochschule Ulm

Praxisorientiertes Studium für Ingenieure und Gestalter.mehr

Studium und Karriere

Förderungsmöglichkeiten für Studierende.mehr

Studienberatung

Von der Studienentscheidung über die Bewerbung bis hin zur Einschreibung tauchen viele Fragen auf. Die Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter.mehr

Quicklinks