Anmelden

Häger, Andreas, Prof. Dr.-Ing.

Andreas Häger

Professor Dr.-Ing.

Fakultät Mechatronik und Medizintechnik, Institut für Fertigungstechnik und Werkstoffprüfung (stellv. Institutsleiter), Steinbeis Transferzentrum Werkstofftechnik und Schadensanalytik (STZ-Leiter)

Themenschwerpunkte

Werkstofftechnik
Materialprüfung
Materialographie
Schadensanalytik

Lehre

Werkstoffkunde 
Werkstoffprüflabor
Innovative Werkstoffe und Fertigungsverfahren

Transfer

Steinbeis-Transferzentrum "Werkstofftechnik und Schadensanalytik":

http://www.steinbeis.de/su/2380

Sonstige Informationen

​Sprechstunde: 

nach Vereinbarung per eMail

Forschungsthemen:

Dentalimplantate - Werkstoffoptimierung und physiologische Produktprüfung

Prüfkonzepte für innovative Schutzausrüstung

Hochauflösende, bildbebende Verfahren in der Material- und Systemanalyse

Themen für Studien- und Abschlussarbeiten:

- Konzeption, Aufbau und Inbetriebnahme einer Prüfvorrichtung zur Bewertung der Filterleistung partikelfiltrierenden Halbmasken (vergeben)

- Workflowoptimierung zur Bestimmung des Atemwiderstandes und der (indirekten) Gesichtsleckage von Atemschutzmasken (vergeben)

- Charakterisierung und Klassifizierung der menschlichen Gesichtsphysiognomie zur Entwicklung repräsentativer Prüfköpfe in der Testung von Atemschutzmasken (vergeben)
- Physiologisch-technische Prüfung von Atemschutzmasken (vergeben)

- Modernisierung einer Biegeschwingprüfmaschine (Konstruktion, Fertigung und Messtechnik inkl. LabView-Programmierung)

- Wasserstoffversprödung an hochfesten Beschlagselementen (Schadensanalytik)

- Visualisierung und Quantifizierung verformungsinduzierter Rekristallisation in Aluminium-Knetlegierungen 

- Translaminare Bruchzähigkeit kohlenstofffaserverstärkter Kunststoffe

Kontakt
Prof. Dr.-Ing. Andreas Häger
Raum: F12
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0)731 50-28667
Mail: andreas.haeger@thu.de

Quicklinks